Tati spielt einen jungen Mann, der gegen einen Champion in den Boxring steigt. Leider hat er keine Ahnung vom Boxen, so dass er immer wieder in einem Boxhandbuch nachschauen muss...

Bereits in diesem Kurzfilm, der 1936 unter der Regie von René Clèment entstand und eine Parodie des berühmten Boxkampfs von Charlie Chaplin in dem Boxerfilm "Der Champion" ist, bedient sich Tati in einer Choreografie voll zündender Komik à la Chaplin und Max Linder seiner schlaksigen Silhouette, die später zu einem seiner Markenzeichen werden sollte.