Nachdem die schwangere Rebecca ihren Mann verloren hat, rettet ihr der Indianer Hawk das Leben…

Ein einfühlsam inszeniertes Werk von Mark Griffiths, das ein Aufeinandertreffen unterschiedlicher Kulturen und Lebensweisen thematisiert