Die talentierte Nachwuchsanwältin Corinna Jacobs erhält ihre große Chance zum beruflichen Durchbruch. Sie soll den namhaften Hamburger Fangflottenbesitzer Petersen vor Gericht vertreten, der von einem Ökoaktivisten in der Presse immer wieder als Umweltsünder angeprangert wird. Doch als die Anwältin sich in den raubeinigen Umweltschützer verliebt, gerät sie in einen schwierigen Gewissenskonflikt.

"Das Glück ist eine Insel" ist ein vorhersehbar inszeniertes romantisches Melodram mit Maria Furtwängler und Christian Kohlund.