Es ist Weihnachtszeit. Eine arme alte Frau macht sich mit ihrer Ziehharmonika auf den Weg in die Stadt, um etwas Geld zu verdienen. Aber die Passanten ignorieren sie und schließlich wird sie auch noch um ihr letztes Hab und Gut gebracht. Erschöpft, hungrig und durchfroren macht sich die alte Frau auf den beschwerlichen Rückweg. Und dann geschieht ein kleines Wunder ...