Die Ratte Roddy lebt als versnobtes Haustier im Londoner Nobelviertel Kensington. Doch das Mitglied der High Society fällt im wahrsten Sinne des Wortes tief, als sich eine weitere fiese Ratte in seinem Haus einnistet und Roddy glatt durch die Toilettenspülung schickt. In den Niederungen der Kanalisation angekommen, setzt Roddy alles daran, dem Londoner Untergrund wieder zu entfliehen. Doch dabei verliebt er sich in die fesche Rita ...

Das kommt dabei heraus, wenn sich die "Shrek - Der tollkühne Held"-Macher mit dem Aardman-Team ("Wallace und Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen") zusammen tun. Ein turbulentes, witziges und vor Ideen nur so sprühendes Trickabenteuer in modernster 3-D-Animation, das manchmal aber das Gefühl erweckt, als sähe man Knetfiguren. Ein toller und detailfreudiger Spaß für die ganze Familie.

Foto: Paramount