Der erst 10-jährige Jack hat ein großes Problem: Er altert fast vier mal so schnell wie seine Altersgenossen. Inzwischen sieht er aus wie ein 40-jähriger. Nachdem er seit Jahren von seinen Eltern behütet wurde und ihn ein Hauslehrer unterrichtete, will Jack nun wie alle Kinder eine normale Schule besuchen. Da sind Probleme natürlich vorprogrammiert ...

Wer Robin Williams mag, wird hier möglicherweise gut bedient, aber so richtig gelungen ist diese Komödie nicht. Sicher eine der schlechtesten Regiearbeiten Coppolas, der sich hier nach vier Jahren Regie-Abstinenz (1992 drehte er "Bram Stoker's Dracula") zurückmeldete. Jennifer Lopez ist hier in der frühen Rolle einer Lehrerin zu sehen, in die sich der kleine Große oder große Kleine (wie man's halt sieht) schwärmerisch verliebt.

Foto: EuroVideo