In der texanischen Provinz müssen fünf junge Leute auf der Durchfahrt ums nackte Überleben kämpfen. Denn ein offerbar geistesgestörter Sheriff will Rache für den Selbstmord einer Bekannten. Zudem treibt ein Hüne mit Kettensäge sein blutiges Unwesen ...

Regiedebütant Marcus Nispel versuchte sich an dem gleichnamigen Horrorklassiker von Tobe Hooper. In braunstichigen Bildern gelang ihm eine Neuinterpretation. Auch dies ist nichts für Zartbesaitete - obwohl weniger blutrünstig wie der Vorläufer.

Foto: Constantin