Die Freundinnen Julie, Hannah, Farrah und Yancy feiern den letzten Tag der Junior-Highschool zu Hause mit einer kleinen Party. Was ruhig beginnt, entwickelt sich bald zu einer aufregenden Nacht. Denn die vier werden von einer ihrer härtesten Konkurrentinnen zu einer nächtlichen Schnitzeljagd herausgefordert. Der Gewinner bekommt im nächsten Schuljahr die besten Plätze am Mittagstisch, der Verlierer soll mit dem Platz neben den Mülltonnen vorlieb nehmen...

Wieder eine dieser überflüssigen, an den Haaren herbeigezogenen Teenie-Komödien. Der ehemalige Werbe-Filmer Joe Nussbaum inszenierte dieses platte Werk nach einem Drehbuch von Elisa Bell. Diese zeigte bereits mit ihrem Buch für die Klamotte "Die Ex-Freundinnen meines Freundes", dass sie Spezialistin für müde Witzchen und seichte Unterhaltung ist.

Foto: Solo Film