Der Gatte der schönen Sandra Stockton stirbt bei einem Brand. Was wie ein Unfall aussehen sollte, erweist sich als brutaler Mord. Staatsanwalt Vincent Bugliosi findet heraus, dass das Opfer kurz vor seinem Tod eine hohe Lebensversicherung abgeschlossen hat. Bald hat Bugliosi auch schon einen Hauptverdächtigen im Visier: Alan Palliko, den Liebhaber von Mrs. Stockton. Dieser jedoch ist ebenso raffiniert wie skrupellos. Bugliosi gelingt es nicht, ihn der Tat zu überführen. Doch dann begeht Palliko ein weiteres Gewaltverbrechen und macht einen Fehler mit verhängnisvolle Folgen...

Nach einem authentischen Fall, den der Staranwalt Vincent Bugliosi übernommen hatte, schildert Regisseur Yves Simoneau ("Nürnberg - Im Namen der Menschlichkeit") in dieser TV-Produktion einen packenden Kriminalfall. Besonders gut: Arliss Howard ("Amistad", "Vergessene Welt: Jurassic Park") in der Rolle des Staranwalts.