Während sich ihre Klassenkameradinnen aufstylen, wäre die 17-jährige, burschikose Luka am liebsten ein Junge. Als sie auf das Internat Herzogenfeld wechselt, wird sie dort aufgrund ihrer kurzen Haare für den Schüler Frankie Königsberg gehalten. Luka nutzt die Verwechslung und freundet sich schnell mit dessen Zimmerkollegen Chico, Toby, Jo und Maus an. Endlich hat Luka Spaß am Leben - bis sie sich in den smarten Chico verliebt und immer weniger mit dem Rollentausch zurecht kommt.