Nach einem Tag im Autoverkaufssalon spielt Ben regelmäßig mit seinen Freunden Marcus und Daniel in einem Sportzentrum Badminton. Dabei fühlt er sich aber, als befände er sich auf dem absteigenden Ast. Denn Ben war auf dem besten Weg, Tennis-Profi zu werden und die Top-Hundert zu schaffen, bis ihm eine böse Knieverletzung das Aus eines Lebenstraumes bescherte. Von da an ging es bergab: Scheidung von Christine und Trennung von seinem Sohn Joe, der mittlerweile sechs Jahre alt und ein freches Kerlchen ist. Immerhin fand Ben einen Job als Verkäufer einer Autonobelmarke - das war schon mehr, als man für einen ausgedientes Tennis-As ohne Berufsausbildung erhoffen konnte. Er ist dennoch nicht glücklich. Als die attraktive Linda eines Nachts in sein Leben tritt, ändert sich alles für Ben. Linda ist frech, frivol, witzig, hemmungslos und frei. Und Ben will sie wiedersehen! Doch das ist gar nicht so einfach, denn Linda verschwindet so schnell aus Bens Leben, wie sie gekommen ist. Ben legt sich mächtig ins Zeug, er lässt nichts unversucht, um diese außergewöhnliche Frau wieder zu finden. Als es ihm schließlich gelingt, steht eine völlig veränderte Linda vor ihm, eine, die ihm viel abverlangt und sein Leben auf eine völlig neue Bahn lenken wird.