Durch einen Raumspalt taucht ein Raumschiff auf, das die Voyager zu zerstören droht. Plötzlich werden sowohl die Voyager als auch der Angreifer durch den Spalt gesogen und zur Erde im Jahre 1996 versetzt. Janeway, Chakotay, Tuvok und Paris erfahren von dem anderen Piloten, dass er aus dem 29. Jahrhundert stammt und mit seiner Zeitreise ein späteres Unglück verhindern sollte, das von der Voyager ausgeht...

Als 1966 die Science-fiction-Serie "Star Trek" in den USA anlief, ahnte niemand, dass sie zum Kult werden würde. In der vierten "Star Trek"-Serie hat erstmals eine Frau an Bord der supermodernen Voyager das Sagen: Captain Kathryn Janeway. Diese Folge weist natürlich Parallelen zu dem vierten "Enterprise"-Film "Zurück in die Gegenwart" auf - auch dort reiste die Crew in unsere Gegenwart.