Mike Ribble sieht in dem jungen Artisten-Kollegen Tino den richtigen Mann, um eine legendäre Trapeznummer wieder aufleben zu lassen. Die Partnerschaft zwischen den beiden wird aber ernstlich gestört, als sich die attraktive Lola in die Sensationsnummer drängt und sich in Mike verliebt...

Vor dem Hintergrund eines europäischen Zirkus inszenierte Carol Reed ("Der dritte Mann") diesen Klassiker um zwei Trapez-Artisten, die beide um die Aufmerksamkeit einer ehrgeizigen Schönheit ringen. Dank der einfallsreichen und ungemein packenden CinemaScope-Kamera von Robert Krasker und der hervorragenden Stunts ist dies einer der besten Artistenfilme. Burt Lancaster musste sich für seine Rolle nicht sonderlich vorbereiten, er war in seiner Jugend selbst Artist.