Und noch eine Unterhaltungssendung, bei der im Wettstreit gekocht wird: VOX öffnet am Donnerstag, 22. März, 22.20 Uhr, den "Knife Fight Club". Sechs Folgen der neuen Kochcompetition sind geplant.

In der Auftaktfolge messen sich zunächst die Spitzenköche Anthony Sarpong und Richard Rauch. Ihre Aufgabe: Aus drei vorgegebenen Zutaten wie Truthahn, Kaffee und Geoduck haben sie ein möglichst schmackhaftes Gericht zu zaubern. 60 Minuten bleiben ihnen Zeit dafür.

Wer als Sieger aus dem "Knife Fight" hervorgeht, darüber entscheiden die Juroren Tim Mälzer und Tim Raue. Schon während des Kochvorgangs beobachten und kommentieren sie von einem Tresen aus das Geschehen auf den jeweiligen Herdplatten.

Moderiert wird die Sendung von Annie Hoffmann. Ihre Aufgabe ist es, die Stimmung der Köche, der Jury und des Publikums einzufangen. Denn dieses steht hautnah um die Kochduellanten herum und hat so einen direkten Blick darauf, wie beispielsweise eine Kartoffel geschält wird.


Quelle: teleschau – der Mediendienst