Drei Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung an Heiligabend und den zwei Weihnachtsfeiertagen. Der ultimative TV-Guide zum Fest 2019!

Viele Klassiker holen die TV-Sender an Weihnachten 2019 ins Programm. So kommt man weder um "Sissi", "Bridget Jones" oder auch die Hobbits aus Mittelerde herum. Aber auch die ein oder andere Free-TV-Premiere gibt es zu sehen. SAT.1 und RTL setzen am ersten Weihnachtsfeiertag voll auf Animationsfilme. Es heißt Abschied nehmen von Commissario Brunetti. Und natürlich darf die "Helene Fischer-Show" nicht fehlen. Hier sind 25 TH-Highlights an Weihnachten 2019.

Die TV-Highlights an Heiligabend (24. Dezember 2019)

  • Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts, 13.50 Uhr, ARD

Was wäre Weihnachten ohne die Hoppenstedts? Auch in diesem Jahr zeigen mehrere Sender das Kult-Werk von Loriot, u.a. die ARD am frühen Nachmittag. Früher war mehr Lametta ...

  • Der Goldene Kompass, 24.12., 13.50 Uhr, SAT.1

Eine starke Fantasiy-Geschichte erzählte 2008 der Film "Der Goldene Kompass", u.a. mit Stars wie Nicole Kidman und Daniel Craig. Wer bis zur Bescherung noch etwas Zeit rumkriegen möchte, kann den Film nachmittags bei SAT.1 gucken.

  • Der Grinch, 24.12., 16.35 Uhr, VOX

Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Macht nichts! Dem Grinch geht's genauso. Und am Ende kommt dann natürlich doch ein festliches Gefühl auf.

  • Der Herr der Ringe - Die Gefährten, 17.00 Uhr, ProSieben

Auch so eine Weihnachtstradition: Nach dem der Kinostart der drei Filme schon jeweils in die Vorweihnachszeit gelegt wurde, wird das Fantasy-Epos nun im Fernsehen alle Jahre wieder gezeigt. Der erste Teil der Reihe läuft an Heiligabend pünktlich zur Bescherung. Direkt im Anschluss gibt's zur Primetime um 20.15 Uhr auch Teil zwei "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme" bei ProSieben zu sehen. Wer die Trologie perfekt machen möchte: "Die Rückkehr des Königs" läuft am 27. Dezember um 20.15 Uhr.

  • Oben, 24.12., 18.25 Uhr, VOX

Herzerwärmend erzählt "Oben" die Geschichte eines einsamen alten Mannes, der bei seinem letzten Abenteuer unverhofft Gesellschaft von einem kleinen Pfadfinder bekommt. Die Montage, die zu Beginn des Films die gemeinsamen Jahre von Carl und seiner Frau Ellie zusammenfasst und dabei ganz ohne Worte auskommt, gehört wohl zum besten, was das Genre bislang hervorgebracht hat. Gewann 2010 den Oscar für den beste Animationsfilm.

  • Das letzte Einhorn, 24.12., 18.25 Uhr, RTLZWEI

Ein zeitloser Zeichentrick-Klassiker, der für viele an Weihnachten einfach dazugehört. Legendär auch der Titelsong "The Last Unicorn" von America. 

  • Kevin - Allein zu Haus, 24.12., 20.15 Uhr, SAT.1

"Keeeeeeviiiiiiiin?!!!!!!" – Als den Eltern des kleinen Jungen auffällt, dass sie ihn bei der Abreise in die Weihnachtsferien zu Hause vergessen haben, ist es schon zu spät: Einbrecher haben den Fauxpas gemerkt und wollen Profit daraus schlagen. Doch ihre Rechnung haben sie ohne den einfallsreichen Kevin (Macauly Calkin) gemacht, der sich zu wehren weiß.

  • Sophia Loren – Porträt einer Diva, 22.00 Uhr, ARTE 

Im Filmporträt gelingt es der Pariser Autorin Julia Bracher, den Leinwand-Glamour der ungelernten Schauspielerin aus Pozzuoli bei Neapel sehr schlüssig mit biografischen Details zu verbinden. Und auch die schönsten Szenen aus ihren großen Filmen fehlen nicht.

Die TV-Highlights am ersten Weihnachtstag (25. Dezember 2019)

  • Die Schöne und das Biest, 25.12., 10.45 Uhr, RTL

Während zu Beginn des neuen Jahres erstmals die Realverfilmung im Free-TV bei SAT.1 läuft, gibt es für Nostalgiker nun noch einmal das Original zu sehen. Überhaupt sind Fans von Zeichentrick- und Animationsfilmen am ersten Weihnachtsfeiertag bei den Privaten richtig: RTL und SAT.1 zeigen beide jede Menge Filme aus dem Hause Disney und Pixar.

  • Die Unendliche Geschichte, 25.12, 11.15 Uhr, NDR

Und noch so ein Film für Träumer und Nostalgiker: Die Verfilmung des Romans von Michael Ende ist zwar mittlerweile ganz schön in die Jahre gekommen, doch noch immer einen Blick wert.

  • Sissi, 15.00 Uhr, ARD

Romy Schneider in ihrer berühmtesten Rolle, die sie zeit ihres Lebens nicht mehr loswurde. Für die Schauspielerin mehr Fluch als Segen ist die Reihe für viele an Weihnachten noch immer Pflichtprogramm.

  • Merida - Legende der Highlands, 15.10 Uhr, RTL

Die junge Prinzessin ist ein echter Wildfang und passt so gar nicht ins Klischee, das ihre Rolle für sie vorsieht. In ihrem Wunsch, aus den Konventionen auszubrechen, begeht sie einen folgenschweren Fehler. Um diesen wieder gutzumachen, muss sie lernen, was wahrer Mut ist. Oscarprämierter Animationsfilm aus dem Hause Pixar.

  • Bauer sucht Frau International – Die neuen Bauern weltweit, RTL, 19.10 Uhr

Auch an Weihnachten muss der geneigte Zuschauer auf ein bisschen Reality-TV aus dem Hause RTL nicht verzichten. Inka Bause stellt die neuen Bauern (und diesmal auch Bäuerinnen) vor, die in teils fernen Ländern mit ein bisschen Unterstützung auf die große Liebe hoffen. Fotos der Kandidaten sehen Sie hier.

  • Die Helene Fischer-Show, 20.15 Uhr, ZDF

Auch das ist schon eine kleine Weihnachtstradition: Die Primetime am ersten Weihnachtsabend gehört im ZDF Helene Fischer und ihrer Show. Neben der Schlager-Königin treten zahlreiche weitere Gäste aus dem Show- und Musikbusiness auf, auch internationale Künstler wie Nick Carter oder Josh Groban sind dabei. Hier gibt's weitere Infos.

  • Donna Leon - Stille Wasser, 20.15 Uhr, ARD

Arrividerci, Commissario Brunetti! Mit "Stille Wasser" endet die Reihe um einen Polizisten in Venedig. Im 26. Fall muss sich der beurlaubte Brunetti (Uwe Kockisch) unentwegt seiner Herzkrankheit erwehren. Es ist, so viel darf verraten werden, ein unspektakulärer Abgang der Reihe, die so viele treue Fans hat.

  • Ich - Einfach Unverbesserlich 3, 20.15 Uhr, SAT.1

Free-TV-Premiere und das dritte Abenteuer um den Ex-Superschurken Gru und seine loyalen Minions: Dieses Mal trifft der Vater dreier Adoptivkinder auf seinen bislang unbekannten Zwillingsbruder.

  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, 20.15 Uhr, ProSieben

Auch ohne Harry Potter ist dieser Film voller Magie. Was der kleine Zauberlehrling Harry vormachte, schafft auch Newt Scamander (Eddie Redmayne): Er entführt den Zuschauer in das magische Universum von J.K. Rowling.

  • Chocolat ... Ein kleiner Biss genügt, 22.00 Uhr, ARTE

Die getriebene Schokoladen-Herstellerin Viviane (Juliette Binoche) zieht mit ihrer kleinen Tochter in ein französisches Dorf und bringt dort mit ihrer frischen Art alles durcheinander. Als sie sich dann auch noch mit dem Zigeuner Roux (Johnny Depp) anfreundet, läuft der bornierte Bürgermeister des Ortes endgültig Sturm. Zum genießen – am besten mit ein paar Weihnachtsleckerein auf dem Wohnzimmertisch.

Die TV-Highlights am zweiten Weihnachtstag (26. Dezember 2019)

  • "Boxing Day", ab 13.20 Uhr, Sky Sport1

Auch die Sportler bekommen an Weihnachten mal eine kurze Pause, doch am zweiten Weihnachtsfeiertag kommen Sofasportler wieder auf ihre Kosten. In England steht der "Boxing Day" auf dem Programm, also hochklassiger Fußball satt den ganzen Tag. Im Free-TV sind die Spiele zwar nicht zu sehen, aber wer ein "Sky Sport"-Abo hat, kann gleich mehrere Partien live sehen. Auch Sky-Kunden ohne Sport-Paket sehen zumindest die Live-Konferent auf Sky 1. Weitere Infos finden Sie hier.

  • Album 2019 - Bilder eines Jahres, 19.15 Uhr, ZDF

Jahresrückblicke gibt es im Dezember wie Sand am Meer, die Bilder des Jahres im ZDF sind aber immer einen Blick wert.

  • Das Traumschiff - Antigua, 20.15 Uhr, ZDF

Premiere für Kapitän Florian Silbereisen auf dem "Traumschiff". Viel Kritik gab es an seiner Besetzung, nun muss der Sänger und Moderator zeigen, dass er die Rolle trotz fehlender Schauspielerfahrung ausfüllen kann. Mit an Bord sind auch Promis wie Sarah Lombardi und Joko Winterscheidt.

  • King Arthur: Legend of the Sword, 20.15 Uhr, ProSieben

Es gibt sie doch noch, die Free-TV-Premieren von Blockbustern an Weihnachten – auch wenn sie selten geworden sind. "King Arthur: Legend of the Sword" ist so ein Fall. Radikal neu möchte Guy Ritchie (diesmal als Drehbuchautor) die Artus-Sage erzählen. 

  • Mamma Mia! 20.15 Uhr, VOX

Sommerurlaubsfeeling mitten im Winter: Wer sich auf eine griechische Insel träumen und dabei Stars wie Meryl Streep beim Singen von ABBA-Songs zusehen möchte, ist hier richtig. Wenig Anspruch, aber viel gute Laune.

  • Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück, 20.15 Uhr, ZDFneo

Schon zig Mal gesehen, aber dieser Film passt einfach perfekt in die Weihnachtszeit. Renee Zellwegger als lustige, verpeilte und liebenswürdige Single-Frau in London. 

  • Tatsächlich...Liebe, 23.20 Uhr, ZDFneo

Und noch so ein Film, auf den man an Weihnachten einfach immer wieder Lust hat. Weil der Episodenfilm zur Weihnachtszeit spielt und weil er einfach so schrecklich schön romantisch ist. U.a. mit Hugh Grant, Colin Firth, Emma Thompson und Keira Knightley.