Bungo Stray Dogs

User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Bungo Stray Dogs"
flatrate
werbung
kaufen

Atsushi wurde aus dem Waisenhaus geworfen, das er sein Zuhause nannte. Nachdem ihn der exzentrische Detektiv Dazai aufgabelt und ihm vor Augen führt, dass er eine außergewöhnliche Fähigkeit hat, schließt er sich den Bewaffneten Detektiven an, einer Gruppe von Ermittlern mit besonderen Fähigkeiten. Ihre Spezialität: Das Lösen von Fällen, für die der Polizei das Handwerkszeug fehlt.

Wo läuft "Bungo Stray Dogs"?

"Bungo Stray Dogs" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Amazon Video, Crunchyroll, Aniverse Amazon Channel.

Originaltitel
文豪ストレイドッグス
Produktionsland
Japan
Regie
Takuya Igarashi
FSK
16
Untertitel
Russisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Besetzung
Mamoru Miyano, Yuto Uemura, Masaaki Mizunaka, Hiroyuki Yoshino, Sumire Morohoshi, Junichi Suwabe, Shunsuke Takeuchi, Takayuki Sugo, Jun Fukuyama, Mitsuru Miyamoto, Kengo Kawanishi, Toshiyuki Toyonaga, Yuna Mimura, Kana Hanazawa, Ami Koshimizu, Hiroshi Kamiya, Hochu Otsuka, Hiroyuki Kagura, Kazuya Nakai, Kenichi Suzumura, Akira Ishida, Chiaki Omigawa, Kaori Nazuka, Kisho Taniyama, Masakazu Morita, Wataru Hatano, Rikiya Koyama, Tarusuke Shingaki, Yu Shimamura, Minako Kotobuki, Sora Amamiya, Takahiro Sakurai, Kensho Ono, Haruka Kudou, Timo Kinzel, Asad Schwarz, Daniel Schütter, Daniel Welbat, Sebastian Fitzner, Christian Rudolf, Jannika Jira, Felix Strüven
Sprache
Russisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (60 Episoden)
01
Die Wege des Tigers sind unergründlich
Atsushi wurde aus dem Waisenhaus geworfen. Nun liegt er auf der Straße und ist am Verhungern. Da schwimmt Dazai an ihm vorbei, der gerade Selbstmord begehen will und von Atsushi gerettet wird. Dazai gehört zum Büro der wehrhaften Detektive. Ihr derzeitiger Auftrag ist es, einen Tiger zu fangen, der in der Stadt sein Unwesen treibt...
02
Eine gewisse Bombe
Atsushi erwacht in einer Firmenwohnung des Büros der bewaffneten Detektive. Dazai will ihn zu einem Mitglied des Büros machen, doch Atsushi lehnt ab. Also verspricht Dazai ihm einen passenden Job zu vermitteln. Doch dann werden sie zu einem Notfall gerufen. Im Büro hat sich ein Bombenleger verschanzt und eine Geisel genommen...
03
Yokohama Gangster’s Paradise
Atsushi ist jetzt Mitglied des Büros der bewaffneten Detektive. Da kommt ein neuer Auftrag rein. Angeblich sollen sich hinter einer Firma merkwürdige Typen herumtreiben. Atsushi wird abkommandiert, er soll die Lage nur beobachten. Tanizaki und Naomi begleiten ihn. Doch es ist eine Falle. Plötzlich stehen die Drei der Hafen-Mafia gegenüber...
04
Der Schmerz des Fatalisten
Die Hafen-Mafia hat angedroht, das Büro der bewaffneten Detektive zu überfallen. Atsushi weiß, dass sie hinter ihm her sind, so beschließt er, die Stadt zu verlassen und hofft dadurch einen Angriff der „Schwarzen Echsen" einer Terrorgruppe der Hafen-Mafia verhindern zu können. Doch das gelingt nicht. Die ‚Schwarzen Echsen' stehen plötzlich im Raum...
05
Murder on D Street
Am Flussufer wurde eine Frau tot aus dem Wasser gezogen. Es handelt sich um eine Kommissarin, die in einem Korruptionsfall ermittelt hat, in den ein hochrangiger Politiker verwickelt ist...
06
Der Blaue Apostel
Immer mehr Menschen verschwinden in Yokohama. Die Detektive bekommen einen Hinweis und Kunikida will mit Dazai zusammen die Entführten finden. Sie befragen den Hacker Rokuzo, der als Absender der Botschaft den Blauen Boten ausmacht, und ihnen einen wichtigen Hinweis gibt, wo sich die Entführten befinden...
07
Die Krankheit namens „Ideale“ lieben
Der „Blaue Apostel" hat an einem unbekannten Ort eine Bombe gelegt. Die wehrhaften Detektive müssen diese vor Sonnenuntergang finden und entschärfen, sonst explodiert sie. Mit Hilfe von Ranpo gelingt es zwar die Bombe rechtzeitig zu finden, aber das Bombenräumkommando kann diese nicht entschärfen...
08
Töte und dann stirb
Atsushi hilft Yosano beim Einkauf. Im Zug sind sie plötzlich mit der Hafen-Mafia konfrontiert. Atsushi soll sich ergeben, sonst wird der Zug in die Luft gesprengt und alle Menschen sterben. Yosano und Atsushi machen sich auf die Suche, nach der Bombe. Yosano geht nach vorn und trifft auf Kajii, einen bekannten Bombenleger...
09
Schöne Menschen gleichen stillen Statuen
Kyoka ist bereit alles zu erzählen, wenn sie zum Tofu-Essen eingeladen wird. Danach soll Atsushi sie eigentlich zur Polizei bringen, bringt es aber nicht übers Herz, weil ihr dann die Todesstrafe droht. So verbringen die beiden einen schönen Tag zusammen. Dann will Kyoka selbst zur Polizei, aber Akutagawa, der mittels eines Chips immer wusste, wo Kyoka ist, kann das verhindern...
10
Rashomon und Tiger
Atsushi und Kyoka sind auf einem Schiff, das ins offene Meer hinausfährt. Atsushi soll dort dem übergeben werden, der 7 Milliarden für ihn geboten hat. Doch Kyoka will Akutagawa zwingen, Atsushi frei zu lassen. Das misslingt ihr. Doch Atsushi nimmt den Kampf gegen Akutagawa auf. Kyoka hat Bomben auf dem Schiff versteckt, die nun explodiert sind. So wird die Zeit knapp, bis das Schiff sinkt...
11
Teil 1: Der Job, für den sie nicht geeignet ist. / Teil 2: Detektivbüro in Ekstase
Higuchi ist bei Oogai, dem Chef der Port Mafia in Ungnade gefallen. Er bezweifelt, ob das der richtige Job für Higuchi ist. Als der verletzte Akutagawa entführt wird, macht sie sich alleine auf, um ihn zu befreien. Sie ist kurz davor, den Kampf zu verlieren, als die „Schwarzen Echsen" ihr zu Hilfe kommen...
12
Unaufhörlich in die Vergangenheit zurückgedrängt
Im Büro der wehrhaften Detektive taucht ein Mann namens Francis auf. Er ist der Anführer einer Befähigtengruppe aus Amerika, die sich „Die Gilde" nennt. Er möchte die Befähigtenlizenz der wehrhaften Detektive kaufen. Fukuzawa lehnt ab. Gleich darauf verschwindet Kenji. Atsushi, Tanizaki und Naomi machen sich auf die Suche nach ihm. Da ist auch Naomi verschwunden...
13
Das dunkle Zeitalter
Vier Jahre zuvor. Dazai ist noch bei der Hafen-Mafia, Odasaku dort der Mann für alle Fälle. Und ein dritter im Bunde an der Bar bei einem Drink ist Ango. Er ist der Geheimagent der Hafen-Mafia. Da taucht eine fremde Organisation auf, die es auf die Hafen-Mafia abgesehen hat. Sie heißt Mimik. Als Ango verschwindet, wird Odasaku vom Boss beauftragt, nach ihm zu suchen.
14
Ein Ort ohne Wiederkehr
Odasaku kümmert sich um Waisenkinder, die er bei einem Wirt untergebracht hat. Odasaku wird zu Oogai gerufen. Er soll Ango suchen, der als Nachrichten-Agent der Hafen-Mafia gilt und verschwunden ist. Bei der Durchsuchung seines Zimmers wird Odasaku angeschossen. Er erhärtet sich der Verdacht, dass Mimik dahintersteckt.
15
Irgendwann in einem Zimmer, von dem aus man das Meer sehen kann
Odasaku plant, einen Roman zu schreiben. Da er über Menschen schreiben will, kann er keine Menschen töten. Von Dazai erfährt er, dass dessen Leute in einen Kampf verwickelt sind. Dort kann Odasaku Akutagawa retten. Er trifft auch auf den Chef der Organisation Mimik. Dieser sucht ein Schlachtfeld, auf dem er sterben kann und glaubt in Odasaku den richtigen Gegner dafür gefunden zu haben.
16
Bungō Stray Dogs
Odasaku erkennt, dass er den Roman nicht mehr schreiben kann. Er ist nur noch von dem Gedanken besessen, den Tod der Waisenkinder, um die er sich gekümmert hatte zu rächen. Er geht zum Stützpunkt der Mimik. Dort tötet er die Bewacher und stellt sich dem Kampf gegen Gide. Dazai erkennt, dass Oogai alles eingefädelt hat.
17
Das Dreieck der drei Organisationen
Kyoka bekommt ihren ersten Auftrag. Sie soll Beweismaterial am Gericht abgeben. Als das nicht so läuft, wie es laufen soll, greift sie zur eigenen Methode. Koyo versucht, Kyoka zurückzuholen doch da tauchen John S. und Lovecraft von der Gilde auf und mischen sich ein.
18
The Strategy of Conflict
Ein Schiff ist der Stützpunkt der Gilde. Nathaniel und Margaret sollen es bewachen, während es beladen wird. Doch der Hafen-Mafia gelingt es, das Schiff zu zerstören. Im Kampf besiegt zudem Akutagawa Nathaniel und Margaret. Oogai schickt Chuya zu den Detektiven. Er teilt ihnen mit, wo und wie sie der Gilde eine Falle stellen können.
19
Will of Tycoon
John S. und Lovecraft von der Gilde versuchen, Haruno und Naomi zu entführen. Kunikida und Tanizaki kommen ihnen zu Hilfe. Nach einem harten Kampf, gelingt den beiden Mädchen die Flucht. Auch Kunikida und Tanizaki können verschwinden, während John S. und Lovecraft von der Polizei verhaftet werden. Doch Mori hat Q freigelassen, einen Befähigten, der den Geist der Menschen beeinflussen kann.
20
Selbst wenn der Kopf sich irren sollte …
Francis gelingt es, Atsushi auf sein Luftschiff „Moby Dick“ zu entführen. Er soll ihm helfen ein besonderes Buch zu finden. Gleichzeitig hat er auch Q entführt. Mit Hilfe von John S, verbindet er ihn mit den Bäumen der Stadt Yokohama, so dass jeder Tritt auf eine Wurzel, jeder abgebrochene Ast ihm Schmerzen zufügt. Damit werden aber dann auch die Bewohner „infiziert“.
21
Das doppelte Schwarz
Atsushi hat eine Zusammenarbeit mit der Hafen-Mafia vorgeschlagen, um die Gilde zu besiegen. So treffen sich Mori und Fukuzawa, um zu verhandeln. Ohne Ergebnis. Da die Detektive aber in der Nacht Q befreien wollen, bittet Fukuzawa Mori nicht einzugreifen. Bei dem Versuch, Q zu befreien, stoßen Dazai und Chuya auf Lovecraft und John S. Es kommt zu einem Kampf.
22
Teil 1: Poe und Ranpo / Teil 2: Der weiße Wal im Himmelsmeer
Teil 1: Ranpo wird von Poe herausgefordert. Es soll herausfinden wer hinter den Serienmorden in Poes neuen Roman steckt. Dazu nutzt Poe seine Fähigkeit, Menschen in seinen Roman hineinzuziehen. Teil 2: Ranpo hat bei seinem Rätselspiel einen Hinweis bekommen, wie man in den Stützpunkt, den Weißen Wal eindringen kann. Dazai will diesen Schwachpunkt nutzen.
23
Rashomon und Tiger und der letzte Tycoon
Atsushi, Akutagawa und Francis kämpfen noch immer auf dem Schiff. Dabei geht es um das Steuergerät, mit dessen Hilfe ein Absturz verhindert werden kann. Doch während Akutagawa gegen Atsushi und dieser gegen Francis kämpfen will, will Francis sich mit Akutagawa messen. So entsteht ein Dreikampf, bei dem Atsushi erkennt, dass Akutagawa ihn nur besiegen will, um von Dazai anerkannt zu werden.
24
Wenn ich heute diese Last ablegen darf?
Atsushi und Akutagawa kämpfen gegen Francis. Schließlich gelingt es ihnen, ihn zu besiegen. Beiden fehlt aber jetzt die Kraft, um noch gegeneinander zu kämpfen. Aber Yokohama ist noch nicht gerettet. Dazai mischt sich ein und manipuliert den Wal so, dass er weiterhin auf Yokohama abstürzen würde. Nur Kyoka, die in einem unbemannten Flugzeug angekettet ist, könnte das noch verhindern.
25
Dazai und Chuuya, 15 Jahre alt
Rückblende. Ein Jahr zuvor. Es gibt Gerüchte, dass der Vorgänger von Mori, den dieser im Beisein von Dazai getötet hat, wiederauferstanden ist. In einem Viertel, in dem es vor acht Jahren eine große Explosion gegeben haben soll, soll er gesehen worden sein. Und so machen die beiden ungleichen Typen, Dazai und Chuuya gemeinsam auf den Weg, um Licht in das Dunkel zu bringen.
26
Die stürmische Gottheit ist hier und jetzt
Dazai und Chuuya besuchen Rando, um ihn nach der Explosion vor acht Jahren zu befragen. Er schildert die Vorgänge von damals. Als Dazai und Chuuya später in einem Spielsalon sitzen, geraten sie heftig aneinander. Dazai presst Chuuya eine Wette ab. Wer zuerst herausbekommt, wer der Täter ist, gewinnt. Wenn das Dazai ist, soll Chuuya für immer sein Hündchen spielen und ihm gehorchen.
27
Nur ein Diamant kann einen Diamanten …
Rando gesteht seine Taten. Er kann den Vorgänger in seinem von ihm geschaffenen Hyperraum zum Leben erwecken und ihn für sich kämpfen lassen. So kommt es zum Kampf zwischen dem Vorgänger und Rando auf der einen Seite und Dazai und Chuuya auf der anderen Seite.
28
Bestrafung ist Gottes Werk
Ace, ein Mitglied der Hafenmafia lässt Fjodor entführen. Doch Ace spielt ein falsches Spiel. Er will Fjodor für sich gewinnen, gegen die Hafenmafia. Fjodor, in einem Raum an einem geheimen Ort gefangen, lehnt ab. Er hat angeblich die übernatürliche Fähigkeit, das Bewusstsein anderer zu manipulieren.
29
Slap the Stick & Addict
Die Gilde ist vernichtend geschlagen. Nun formieren sich Verbrecherbanden um an das Erbe der Gilde zu kommen, ohne dass eigentlich jemand weiß, was das Erbe sein soll. Beim Absturz der Moby Dick hatte jemand durch einen eingebauten Chip die Kontrolle über das Steuergerät übernommen, um das Luftschiff über Yokohama abstürzen zu lassen. Atsushi und Kunikida wollen herauszufinden, wer das war.
30
Teil 1: Hellis / Teil 2: Portrait eines Vaters
Atsushi und Kyoko erhalten den Auftrag, einen Geldkoffer von einem Schiff holen und ihn an einen bestimmten Ort bringen. Im Koffer befindet sich aber kein Geld, sondern ein Bericht über die Eltern von Kyoko. Ihr Vater war ein Agent der Regierung und hat zusammen mit ihrer Mutter Auftragsmorde begangen. Beide wurden nicht von Yasha getötet, wie Kyoko immer angenommen hatte.
31
Fitzgerald rising
Louisa, ehemaliges Mitglied der Gilde, glaubt nicht an den Tod von Francis, ihrem ehemaligen Chef der Gilde und sucht ihn. Tatsächlich findet sie ihn verarmt in den Slums. Sie kann ihn überzeugen die Gilde neu aufzubauen und erneut zu versuchen, seine Frau zu retten. Francis braucht dazu eine Summe von 50 Milliarden Dollar.
32
Der maskierte Attentäter
Fjodor lässt von Nathaniel Befähigte töten. Er will eine neue Welt schaffen, ohne Befähigte. Es gelingt ihm, sowohl Fukuzawa als auch Mori mit einem Virus zu infizieren, der die Menschen innerhalb von 48 Stunden tötet. Wenn aber einer der beiden Wirte vorher stirbt, wird das Virus im anderen Wirt unwirksam. So gelingt es ihm, die Hafenmafia und die Detektei gegeneinander aufzuhetzen.
33
Kannibalismus (Teil 1)
Kunikida und Atsushi glauben dem Täter auf der Spur zu sein. Doch der kann durch einen unterirdischen Gang fliehen. Ein Mädchen stellt sich den beiden Verfolgern in den Weg. Sie trägt Handgranaten und droht sich in die Luft zu sprengen, um ihren Bruder zu schützen. Während Atsushi den Täter weiter verfolgt, versucht Kunikida das Mädchen zur Aufgabe zu bewegen. Dies misslingt folgenschwer.
34
Kannibalismus (Teil 2)
Die Detektive beschließen, entgegen der Anweisung des Chefs doch gegen die Hafenmafia zu kämpfen. Sie sehen keinen anderen Weg mehr, außer, dass Katai vielleicht etwas herausfinden könnte. Atsushi und Kunikida gehen zu ihm, doch er ist nicht da. Auf Videoaufzeichnungen aus seinem Zimmer können sie aber sehen, dass er erschossen wurde.
35
Kannibalismus (Teil 3)
Fukuzawa und Oogai sind an einem geheimen Ort. Hier wollen sie die Sache unter sich austragen und so ein unnötiges Blutvergießen vermeiden. Sie erinnern sich an die Zeit vor 12 Jahren, als das Drei-Stufen-Modell eingeführt wurde. Der Tag sollte von Militär und Sonderabteilung, die Nacht von der Hafenmafia, und die Dämmerung zwischen Tag und Nacht von den Detektiven kontrolliert werden.
36
Echo
Akutagawa und Atsushi verfolgen Pushkin. Doch Iwan kommt ihnen in die Quere. Während sie gegen ihn kämpfen, kann Pushkin entkommen. Doch draußen erwarten Pushkin die Leute von der Detektei und der Hafenmafia. Pushkin ergibt sich und schaltet das Virus ab. Im Bergwerk kommt es zum großen Showdown!
37
Der einsame Schwertkämpfer und der Meisterdetektiv
In diesem Fall lernen sich der Kampfkünstler Fukuzawa und der junge Meisterdetektiv Ranpo kennen. Je weiter der Fall voranschreitet, desto mehr erkennt Fukuzawa, welche unglaubliche Kraft in dem jungen Ranpo steckt und er beschließt, ihn vorübergehend bei sich aufzunehmen.
38
Der Tag ist ein Traum. Die Nacht Realität.
Ranpo erfährt von Fukuzawa dass die Welt sich nicht gegen ihn verschworen hat und er durch seine besonderen Fähigkeiten einfach viel schlauer als der Rest der Menschheit ist. Kurzerhand nimmt er den Fall selbst in die Hand und bringt die Wahrheit ans Licht.
39
Die geheime Geschichte über die Gründung der Detektei
Es stellt sich heraus, dass der Polizist, der Ranpo mitnahm, kein echter Polizist ist und zu einem Verbrechersyndikat gehört. Doch anstatt Ranpo zu ermorden, macht er ihm ein Angebot.
40
Der perfekte Mord und Mörder (Teil 1)
Jemand wird vom Dach eines hohen Gebäudes geworfen und Ranpo kommt zum ersten Mal mit der Deduktion an seine Grenzen. Könnte möglicherweise die besondere Fähigkeit des Mörders damit zusammenhängen?
41
Der perfekte Mord und Mörder (Teil 2)
Der perfekte Mörder mit dem perfekten Mord kriegt es mit niemand geringeren als dem genialen Meisterdetektiv Ranpo zu tun, doch auch dieser scheint der Sache anfangs nicht gewachsen zu sein. Doch ein paar Wassertropfen auf der letzten Seite eines Manuskripts bringen den Fall plötzlich ins Rollen …
42
Ein tragischer Sonntag
Ein Serienmörder treibt mit bizarren Morden sein Unwesen. Die Detektei möchte den Fall sofort übernehmen, doch Ranpo weigert sich, da er sich an eine vorherige gut gemeinte Warnung erinnert …
43
Episode 43
Die Detektei wird durch einen durchtriebenen Plan als eine Verbrecherorganisation dargestellt, woraufhin sie von der gefährlichsten Truppe der Militärpolizei gejagt werden. Trotz ihrer besonderen Fähigkeiten scheint die Lage aussichtslos zu sein.
44
Du und ich sind schuldige Kinder
Der Chef von der Detektei hat mit der Hafenmafia einen Deal ausgehandelt, um diese vor den Jagdhunden zu retten. Doch bei der Hafenmafia gibt es nichts umsonst …
45
Ein Schmetterling im Traum
Yosano wird unter der Leitung von Doktor Mori zum Krieg eingezogen. Dort heilt sie mit ihrer besonderen Fähigkeit einen verwundeten Soldaten nach dem anderen, doch schon bald stellt sie fest, dass auch das Verlieren im Krieg ein Menschenrecht darstellt …
46
Oh, wie traurig ich doch bin, keine Flügel zu haben
Yosano wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert als jemand mit denselben Fähigkeiten des Soldaten auftaucht, den sie damals sterben ließ. Handelt es sich dabei um einen Geist oder ist dieser Soldat in Wirklichkeit gar nicht tot?
47
Der einsame Schwertkämpfer und der Meisterdetektiv
Atsushi und Kyōka sind weiterhin auf der Flucht und fragen Mushitarō um Hilfe. Dieser scheint zuerst nicht bereit zu sein, der Detektei zu helfen, doch ein einziges Wort ändert seine Meinung schlagartig.
48
Bungō Hound Dogs
Die Jagdhunde begeben sich zum Himmelscasino, um die Detektive aufzuspüren, doch dort stoßen sie auf ein finsteres Geheimnis, welches den Untergang der Welt, wie wir sie kennen, einläuten soll …
49
Skyfall
Sigma ist die einzige Person, die den Detektiven helfen kann, die übernatürliche Seite aufzuspüren, doch er befindet sich in Lebensgefahr. Gelingt es Atsushi und seinen Freunden seinen Tod zu verhindern?
50
Der stärkste Mann
Nach den Fall mit dem Himmelscasino wird Kunikida vor eine schreckliche Wahl gestellt. Währenddessen zeigt Ranpo sein ganzes Können als großer Meisterdetektiv, um den Tag zu retten.
51
Die Antwort auf alles
Um gegen Kamui mit den Todesmalen des Engels anzukommen, möchte sich Ranpo mit dem Boss der Jagdhunde verbünden. Doch dieser trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum …
52
Episode 52
Akutagawa schlägt sich auf Atsushis Seite und kämpft gegen das Oberhaupt von den Todesmalen des Engels. Allerdings ist auch ihr Feind für eine Überraschung gut und zieht ein Raum-Zeit-Schwert.
53
HERO WAR, GANG WAR
Atsushi entkommt durch die Hilfe von Akutagawa mithilfe eines U-Boots, während Fukuchi von einer Wache aufgehalten wird. Währenddessen erwacht ein mächtiger Vampir namens Bram, der eine zentrale Rolle in Fukuchis Plan spielen soll.
54
Im Hafen des Himmels (Teil 1)
Da Fukuchi über Jōnos sadistische Ader Bescheid weiß, möchte er ihn für die Todesmale des Engels rekrutieren und beauftragt ihn damit, die Detektei auszulöschen. Doch dieser reagiert nicht so, wie es Fukuchi erwartet hätte …
55
Im Hafen des Himmels (Teil 2)
Fukuchi steht kurz davor, an einem Flughafen One Order in die Hände zu kriegen. Währenddessen versuchen die Detektive, diese Luftlieferung zu verhindern.
56
Im Hafen des Himmels (Teil 3)
Aya versucht weiterhin zusammen mit Brami vom Flughafen zu fliehen, doch alle Wege scheinen versperrt zu sein. Doch plötzlich kommt ihnen unerwarteter Weise jemand zur Hilfe …
57
Das Land der unmenschlichen Dämonen (Teil 1)
Als Fjodor versucht, dem Gefängnis zu entkommen, enthüllt Dazai, wie er Botschaften von außerhalb empfangen hat. Dank dieser Methode scheint der tödliche Wettkampf gegen Fjodor bereits entschieden, noch bevor er wirklich startete.
58
Das Land der unmenschlichen Dämonen (Teil 2)
Dazai und Sigma erfahren, dass Fjodor noch lebt, und auf Rache aus ist. Währenddessen erfährt Atsushi von dem wahren Ziel der Todesmale des Engels und fühlt sich nicht in der Lage, selbst eine Entscheidung zu treffen.
59
Das Land der unmenschlichen Dämonen (Teil 3)
Während Dazai seinem Schicksal in die Augen sieht und kurz davor steht, von Chūya getötet zu werden, versucht Aya einen Weg zu finden, das heilige Schwert aus Bram herauszuziehen, um die Welt vor dem Untergang zu bewahren.
60
Abschied in der Dämmerung
Die Welt steht kurz vor ihrer endgültigen Zerstörung, doch vorher soll Fukuzawa noch den eigentlichen Grund seines alten Freundes erfahren, warum dieser alle Staaten dieser Welt auslöschen möchte …
2. Staffel 2 (24 Episoden)
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
01
Ein schwarzes Zeitalter
Direkt zu Beginn der 2. Staffel erhalten wir Einblicke in die Zeit, als Dazai noch bei der Hafen-Mafia war. Außerdem lernen wir Oda kennen, der zwar weit unter seinem Rang stand, aber gut mit ihm befreundet war.
02
Ein Ort ohne Wiederkehr
In dieser Episode dreht sich alles um den Charakter Sakaguchi Ango. Was hat es mit seinem Verschwinden auf sich und wird sein Freund Odasaku ihn finden?
03
Irgendwann in einem Zimmer mit Seeblick
Die Hafenmafia-Führung hat beschlossen Mimic auszuschalten. Während eines Kampfes hat Odasaku eine schicksalhafte Begegnung mit Gide, dem Anführer Mimics …
04
Bungō Stray Dogs
Während sich die Anführer der Hafenmafia und die Spezialeinheit sich mit Ango treffen, steht Dazai kurz davor die wahre Bedeutung des Konflikts zwischen den drei Gruppen zu verstehen …
05
Drei Organisationen stehen sich gegenüber
Kyōka hat ihr neues Leben begonnen, sodass sie niemanden mehr umbringen muss, aber ihr Auftrag endet in einem halben Desaster. Während Atsushi sie aufheitern möchte, geschieht etwas Undenkbares: Kyōkas inaktives Handy klingelt und eine Stimme befiehlt Atsushi anzugreifen.
06
The Strategy of Conflict
Am Anfang der Episode richtet sich Mori Ōgai direkt mit einem Brief an die Gilde, in welchem er ankündigt, Margaret und Nathaniel zu töten, sowie das Schiff zu versenken, das ihnen als Stützpunkt dient.
07
Will of Tycoon
In dieser Episode spielt die Hafenmafia ihren größten Trumpf aus: Q. Doch was ist Q und warum setzte man Q nicht schon früher gegen Feinde ein?
08
Selbst wenn der Kopf was anderes sagt
Atsushi wird auf Moby Dick entführt. Währenddessen gelingt es Lovecraft Q zu schnappen.
09
Schwarz kommt selten allein
Die Anführer der Detektei und die Hafenmafia schließen eine Allianz. Währenddessen stehen Dazai und Chūya Lovecraft gegenüber.
10
Poe und Ranpo - Die Wahrheit über den Weißen Wal, der das Himmelsmeer überquert
Ranpo wird von niemand anderem als E. A. Poe zu einem Detektivspiel eingeladen. Zuerst ist er daran nicht wirklich interessiert, aber als er hört, was die Belohnung ist, ändert er seine Meinung.
11
Rashōmon, der Tiger und der letzte Herrscher
Atsushi sucht verzweifelt nach dem Kontroll-Terminal, welches dazu benötigt wird, Moby Dick daran zu hindern über Yokohama abzustürzen. Akutagawa und Francis haben andere Ziele im Auge und begrüßen ihn gebührend.
12
Es schmerzt - Wenn ich bloß meine Bürde ablegen könnte
Das große Finale rückt immer näher. Welche Organisation geht letztendlich als Sieger hervor? Das alles und viel mehr nur in dieser Folge!
13
Ein schwarzes Zeitalter
Direkt zu Beginn der 2. Staffel erhalten wir Einblicke in die Zeit, als Dazai noch bei der Hafen-Mafia war. Außerdem lernen wir Oda kennen, der zwar weit unter seinem Rang stand, aber gut mit ihm befreundet war.
14
Ein Ort ohne Wiederkehr
In dieser Episode dreht sich alles um den Charakter Sakaguchi Ango. Was hat es mit seinem Verschwinden auf sich und wird sein Freund Odasaku ihn finden?
15
Irgendwann in einem Zimmer mit Seeblick
Die Hafenmafia-Führung hat beschlossen Mimic auszuschalten. Während eines Kampfes hat Odasaku eine schicksalhafte Begegnung mit Gide, dem Anführer Mimics …
16
Bungō Stray Dogs
Während sich die Anführer der Hafenmafia und die Spezialeinheit sich mit Ango treffen, steht Dazai kurz davor die wahre Bedeutung des Konflikts zwischen den drei Gruppen zu verstehen …
17
Drei Organisationen stehen sich gegenüber
Kyōka hat ihr neues Leben begonnen, sodass sie niemanden mehr umbringen muss, aber ihr Auftrag endet in einem halben Desaster. Während Atsushi sie aufheitern möchte, geschieht etwas Undenkbares: Kyōkas inaktives Handy klingelt und eine Stimme befiehlt Atsushi anzugreifen.
18
The Strategy of Conflict
Am Anfang der Episode richtet sich Mori Ōgai direkt mit einem Brief an die Gilde, in welchem er ankündigt, Margaret und Nathaniel zu töten, sowie das Schiff zu versenken, das ihnen als Stützpunkt dient.
19
Will of Tycoon
In dieser Episode spielt die Hafenmafia ihren größten Trumpf aus: Q. Doch was ist Q und warum setzte man Q nicht schon früher gegen Feinde ein?
20
Selbst wenn der Kopf was anderes sagt
Atsushi wird auf Moby Dick entführt. Währenddessen gelingt es Lovecraft Q zu schnappen.
21
Schwarz kommt selten allein
Die Anführer der Detektei und die Hafenmafia schließen eine Allianz. Währenddessen stehen Dazai und Chūya Lovecraft gegenüber.
22
Poe und Ranpo - Die Wahrheit über den Weißen Wal, der das Himmelsmeer überquert
Ranpo wird von niemand anderem als E. A. Poe zu einem Detektivspiel eingeladen. Zuerst ist er daran nicht wirklich interessiert, aber als er hört, was die Belohnung ist, ändert er seine Meinung.
23
Rashōmon, der Tiger und der letzte Herrscher
Atsushi sucht verzweifelt nach dem Kontroll-Terminal, welches dazu benötigt wird, Moby Dick daran zu hindern über Yokohama abzustürzen. Akutagawa und Francis haben andere Ziele im Auge und begrüßen ihn gebührend.
24
Es schmerzt - Wenn ich bloß meine Bürde ablegen könnte
Das große Finale rückt immer näher. Welche Organisation geht letztendlich als Sieger hervor? Das alles und viel mehr nur in dieser Folge!
3. Staffel 3 (12 Episoden)
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
01
Folge 1
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
02
Folge 2
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
03
Folge 3
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
04
Folge 4
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
05
Folge 5
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
06
Folge 6
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
07
Folge 7
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
08
Folge 8
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
09
Folge 9
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
10
Folge 10
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
11
Folge 11
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
12
Folge 12
Im Zentrum der Geschichte steht eine Liga literarischer Persönlichkeiten mit übernatürlichen Kräften. Da wäre zum Beispiel Ryūnosuke Akutagawa, der von den Kritikern gefeierte Romane schrieb. Sie dienten unter anderem Akira Kurosawas Rashōmon-Film und dem Jigoku-Hen-Arc aus Aoi Bungaku Series als Inspirationsquelle. Innerhalb von Bungō Stray Dogs hat Akutagawa die Gabe, seinen Mantel in eine monsterähnliche Entität verwandeln zu können, die er dann befehligt. Zusammen bilden die Schriftsteller die sogenannte "Armed Detective Agency", welche sich um die Aufklärung von Rätseln bemüht.
4. Staffel 4 (13 Episoden)
01
Episode 1
02
Episode 2
03
Episode 3
04
Episode 4
05
Episode 5
06
Episode 6
07
Episode 7
08
Episode 8
09
Episode 9
10
Episode 10
11
Episode 11
12
Episode 12
13
Episode 13
5. Staffel 5 (11 Episoden)
01
Episode 1
02
Episode 2
03
Episode 3
04
Episode 4
05
Episode 5
06
Episode 6
07
Episode 7
08
Episode 8
09
Episode 9
10
Episode 10
11
Episode 11
6. Staffel 6 (1 Episode)
01
Episode 1
Extras (1 Episode)
01
Allein voranschreiten
Die bewaffneten Detektive erhalten einen Hinweis, dass jemand plant, mit einem als Aktenkoffer getarnten Sprengsatz einen Zug in die Luft zu jagen. Kunikida wird zufällig Zeuge des Vorfalls und beschließt einzugreifen. Dabei trifft er auf einen alten Bekannten.

Hat Ihnen "Bungo Stray Dogs" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: