Lilyhammer

SERIE • 3 Staffeln • Komödie, Drama, Krimi • Norwegen • 2012
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Lilyhammer"
flatrate
kostenlos

Der New Yorker Gangster Frank ‚The Fixer‘ Tagliano wird in das Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Im norwegischen Lillehammer, Gastgeber der Olympischen Winterspiele 1984, will Frank umgeben von sauberer Luft, weißem Schnee und schönen Frauen ein neues Leben beginnen. Doch die Realität holt ihn schnell ein …

Wo läuft "Lilyhammer"?

"Lilyhammer" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Apple TV, Amazon Video, Amazon Prime Video, Maxdome Store, MagentaTV, Videoload, Arthaus+ Apple TV channel.

Originaltitel
Lilyhammer
Produktionsland
Norwegen
Originalsprache
Englisch
Regie
Lisa Marie Gamlem, Geir Henning Hopland, Simen Alsvik
FSK
16
Untertitel
Deutsch, Englisch
Besetzung
Steven Van Zandt, Paul Kaye, Nils Jørgen Kaalstad, Sven Nordin, Steinar Sagen, Trond Fausa Aurvåg, Marian Saastad Ottesen, Anne Krigsvoll, Kyrre Hellum, Mikael Aksnes-Pehrson, Agles Steib, Trond Fausa, Tommy Karlsen, Fridtjov Såheim
Sprache
Deutsch, Englisch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (8 Episoden)
01
Kulturelle Unterschiede
Frank Tagliano ist als New Yorker Mafioso wohlgelitten, solange er seinem Übernamen „The Fixer“, das heisst, als Problemlöser alle Ehre macht. Als er sich dann daran macht, nach einem Deal mit den Bundesbehörden den Paten Aldo Delucci ans Messer zu liefern, schwindet seine Beliebtheit rapide. Vom Tode bedroht lässt sich Frank Tagliano vom FBI beerdigen, um als Giovanni Henriksen im norwegischen Lillehammer seine Wiederauferstehung zu feiern. Lillehammer deshalb, weil sich Frank 1994 während einer Sportübertragung von den Olympischen Winterspielen in Lillehammer in die „nette Landschaft“ verliebte.
02
Schnapsideen
Unter seinem neuen Namen „Giovanni Henriksen“ sucht der frühere Mafioso Frank Tagliano Anschluss im norwegischen Hinterwäldlerstädtchen Lillehammer. Er tut deshalb das, was er am besten kann: Er eröffnet einen Nachtclub, in dessen Schatten jede Menge krummer Deals getätigt werden können. Nachdem er zusammen mit seinem neuen Freund Torgeir Liens ein einschlägiges Etablissement aufgekauft und unter dem Namen Flamingo wiedereröffnet hat, fehlen ihm zu seinem Glück noch die leichten Mädchen und der billige Alkohol. Als er zwei Loosern eine Ladung Whiskey abkauft, ist er sich nicht bewusst, dass die beiden Trottel den Fusel aus einem gestrandeten Lastwagen gestohlen haben, den sie in der Nacht zuvor verlassen aufgefunden hatten. Sie glauben mit Frank das Geschäft ihres Lebens machen zu können. Was beide Seiten nicht realisieren: Die Flaschen stammen aus einer sehnlichst erwarteten illegalen Lieferung, die einer brutalen lokalen Bikergang gehört.
03
Guantanamo-Blues
Während des Eintreibens von Schulden erfährt Frank, dass der windige Anwalt und Geschäftsmann Julius Backe in Hafjell eine Luxusferiensiedlung plant. Frank riecht die Kohle und bietet sich deshalb bereitwillig an, einen widerspenstigen Umweltschützer, der das Projekt behindert, mit seinen bewährten Methoden zur Raison zu bringen. Bei einer Routinekontrolle gerät Frank ins Netz der Polizei. Der Verdacht auf Terrorismus bestätigt sich nicht. Hingegen fehlt dem ehemaligen Mafioso ein gültiger Ausweis, der ihm das Führen eines Personenwagens auf Norwegens Strassen erlauben würde. Um einem zweimonatigen Nachhilfekurs in der Autofahrschule zu entgehen, macht sich Frank abermals mit ungewöhnlichen Methoden ans Werk.
04
Die Hebamme
Widerwillig begleitet Frank die schwangere Sigrid ins Spital. Dort soll eine pränatale Untersuchung stattfinden, wogegen der Mafiosi wenig einwenden kann. Was dann allerdings sein Missfallen weckt, ist der Umstand, dass es sich bei der untersuchenden Hebamme um einen Mann handelt. So etwas existiert in der Welt des Frank Tagliano nicht. Indem er auf einem Wechsel zu einer weiblichen Hebamme besteht, weckt er seinerseits den Unmut der Norweger. Derweil kämpft Franks Geschäftspartner mit einem Sohn, der zum Islam konvertieren will. Polizist Geir hat den Blues, nachdem seine Terrorverdächtigungen und die übereifrigen Ermittlungen gegen Frank zu seiner Suspendierung geführt haben. Seine fürsorgerische Chefin möchte den Elvis-Fan auf andere Gedanken bringen und schickt ihn deshalb zur Erholung nach Graceland, Memphis.
05
Affentheater
Frank und Sigrid führen eine erbitterte Auseinandersetzung über die Wahl des richtigen Babywagens. Die Zukunft von Julius Backes Spekulationsluxusüberbauung steht, nachdem der Anwalt bei sich selbst Krebs diagnostiziert hat, auf der Kippe. Als Mitinvestor Frank deshalb bei einer illegalen Party aufschnappt, wie mit moderner Kunst viel Geld gemacht werden kann, beschliesst er, um sein Geld besser waschen zu können, in neue Geschäftsfelder auszuweichen. Frank instruiert Torgier, Kunst von jener Art aufzukaufen, „die beim Verhehlen massig mehr einbringt, als sie beim Einkauf gekostet hat“. In New York ermittelt derweil Geir auf eigene Faust weiter, und versucht Licht in die Vergangenheit von „Giovanni Henriksen“ zu bringen. Mit seinen Schnüffeleien bringt er die Feinde Franks auf die Spur des untergetauchten Verräters und sich selbst in höchste Gefahr.
06
Gangster auf Abwegen
Frank reitet auf einer Welle des Erfolges und diese trägt den erfolgreichen Geschäftsmann in eines der teuersten Penthouses von Lillehammer. Die Tinte unter dem Vertrag ist noch nicht trocken, als der Ex-Mafioso feststellen muss, dass in Norwegen der Erwerb von Wohneigentum Pflichten gegenüber den anderen Hausmitbesitzern mit sich bringt. So beispielsweise die wöchentliche Stockwerkreinigung. Frank versucht die lästige Pflicht so schnell wie möglich loszuwerden, scheitert aber vorerst am unbestechlichen Vorsitzenden des Hauskomitees. Aus den USA erreichen derweil traurige Nachrichten die Polizei von Lillehammer. Zusammen mit den Nachrichten vom Verbleib Geirs tauchen auch zwei finstere Typen aus New York in Norwegen auf. Ihr Job: Frank zur Hölle zu schicken. Was sie nicht wissen ist, dass Frank von der Polizei festgenommen und vorübergehend ins Gefängnis gesteckt wurde, wo er sich nun mit anderen Häftlingen im therapeutisch wertvollen Wohlklang der Blockflöte üben muss.
07
Die Reifeprüfung
Beim Besuch im Spital, wo der zusammengeschlagene Arne genesen soll, realisiert Frank, dass der Anschlag vermutlich ihm gegolten hat. Seine Vergangenheit scheint ihn eingeholt zu haben. Zunächst muss er sich allerdings in Abwesenheit von Sigrid um deren Sohn Jonas kümmern, dem auch gleich eine Lektion im Pokerspiel und Biertrinken erteilt wird. Polizistin Leila knüpft derweil lose Enden zusammen: Der Tod ihres Kollegen, der zusammengeschlagene Arne und die zwei schiesswütigen Amis, die Lillehammer und Umgebung unsicher machen. Immer tiefer gräbt sie dabei in der Vergangenheit ihres erfolgreichen Migranten Frank, welcher derweil seine Security mit Bikern der lokalen Gang verstärkt.
08
Unter Trollen
Als Frank erfährt, dass Sigrids Sohn Jonas in die Hände jener beiden US-Mafiosis gefallen ist, die ihn in Norwegen liquidieren sollen, startet er zusammen mit Torgeir unverzüglich eine Befreiungsaktion. Die beiden haben freie Bahn, sind alle anderen Norweger doch mit dem Abfeiern ihres Nationalfeiertages beschäftigt. Julius Backe nimmt derweil die Festerei zum Anlass, seine Nächsten um Verzeihung für vergangenes Unrecht zu bitten. Polizistin Leila will endlich Klarheit über die Vergangenheit von Frank, und dieser findet durch einen Zufall das Versteck seiner beiden Verfolger. Ein „Shoot-out“ im Troll-Land scheint unausweichlich.
2. Staffel 2 (8 Episoden)
01
Der Pate und die Taufe
Frank ist der heimliche König von Lillehammer: sein Club, das Flamingo, ist bestens besucht und er hilft den Nachbarn bei Problemen, die das Gesetz nicht lösen kann. Doch als Torgeir einen Ferrari zu Schrott fährt, der einem englischen Hooligan gehört, steht der Besitzer plötzlich auf der Taufparty für Franks und Sigrids Zwillinge und beginnt zu randalieren.
02
Der Meisterkoch
Bei einem Essen im Flüchtlingsheim lernt Frank den nigerianischen Koch Balotelli kennen. Er ist von dessen Kochkünsten so begeistert, dass er ihn für seine Bar gewinnen will. Um Balotellis drohende Abschiebung zu verhindern, legt Frank ein „gutes Wort“ beim zuständigen Beamten ein. In der Zwischenzeit tauchen einige Freunde des vermissten englischen Hooligans in Lillehammer auf.
03
Im Muriburi-Land
Die britischen Gangster fordern Frank zu einer Unterredung auf. Kurz darauf eröffnet Sigrid Frank, dass er sich einen Monat lang um die Zwillinge kümmern muss. Frank bleibt nichts anderes übrig, als die beiden Kleinen zu den Verhandlungen mit zu nehmen. Die Gespräche enden zwar mit einer Übereinkunft, aber die Briten scheinen sich nicht daran halten zu wollen. Sie haben es auf Torgeir abgesehen.
04
Grosse Fische
Frank wird zum Unternehmer des Jahres gewählt und Torgeir macht eine Fortbildung in Unternehmensführung. Eines Abends geht er dem neuen Sheriff von Lillehammer in die Falle und so kommt es im Flamingo zu einer Razzia. Ein Geschäftsmann steigt in Franks „Flamingo Group“ ein, fordert aber, dass ein von ihm ernannter Geschäftsführer die Bar führt. Frank feuert daraufhin Torgeir.
05
Feindliche Übernahme
In Oslo wurde eine Bank überfallen und unter anderem ein Schließfach geknackt, das Informationen über Franks falsche Identität enthält. Daraufhin begibt sich Frank in die Hauptstadt, um die Bankräuber zu finden und sein Geheimnis zu bewahren. In der Zwischenzeit geraten Torgeir und Roar, die sich um das Flamingo kümmern sollen, in Streit, als ihre Mutter nach über zehn Jahren zurückkehrt.
06
Auf Bieberjagd
Zwar gelingt es Frank, die Dokumente, die seine falsche Identität verraten, in seinen Besitz zu bringen, doch Aune und Zlatan sind im Besitz einer Kopie. Sie planen, in die USA zu reisen und die Dokumente Aldo DeLucci zu verkaufen. Stanley und Torgeirs Mutter beschließen zu heiraten. Doch auf Stanleys Junggesellenabschiedsparty im Flamingo kommt es zum Eklat.
07
Die Sache mit den Rentieren
Ein Rentierzüchter hat versucht Frank übers Ohr zu hauen. Als sie den Bauern ins Verhör nehmen, erfahren Frank und Torgeir, dass er kein Geld hat, um seine Schulden zu zahlen. Gemeinsam planen sie einen Versicherungsbetrug. Frank wirft ein Auge auf Tiril, die Vorschullehrerin seiner Söhne. Zlatan und Dino nehmen in New York Kontakt mit DeLuccis Männern auf.
08
Offene Rechnungen
DeLucci ist Robert auf die Schliche gekommen und weiß, dass Frank am Leben ist. Robert sieht nur noch einen Ausweg: Frank muss nach New York kommen und sein Problem mit DeLucci ein für alle Mal lösen. Gemeinsam mit Torgeir, Arne und Roar reist Frank in seine alte Heimat und heckt einen Plan aus, wie er DeLucci aus dem Weg schaffen kann.
3. Staffel 3 (8 Episoden)
01
Schusswechsel mit Tiger
Torgeir und Roar verbringen Silvester in Rio, wo Roar die Brasilianerin Alex heiraten will, die er im Internet kennengelernt hat. Dumm nur, dass die naiven Norweger nicht merken, welches Spiel Alex’ Bruder mit ihnen spielt. Frank ist indes in Lillehammer und beobachtet, wie ein Mann eine junge Frau verprügelt. Als er der Frau zu Hilfe eilen will, wird er von der Mutter des Schlägers angeschossen.
02
Transatlantische Beziehungen
Roar wurde in Brasilien wegen Drogenschmuggels ins Gefängnis gesteckt. Da Frank und Torgeir beim Staatssekretär auf taube Ohren stoßen, nehmen sie die Sache selbst in die Hand und fliegen kurzerhand nach Südamerika. Zwischen Greenpeace-Aktivisten, ein paar Millionen Dollar und gekauften Huren, die den Staatssekretär im wahrsten Sinne des Wortes auf Kreuz legen, gelingt es ihnen, Roar zu befreien.
03
Heimkehr
Roar ist seit seiner Rückkehr ein kleiner Star in Norwegen und genießt die ihm bisher unbekannte Aufmerksamkeit in vollen Zügen, bis es ihm irgendwann doch zu viel wird. Frank kämpft indes mit anderen Problemen: Die Litauer wollten sich an ihm rächen und haben daher das Flamingo angezündet. Da die Renovierungsarbeiten viel Zeit verschlingen, vergisst Frank den Geburtstag der Zwillinge.
04
Der Absprung
Das 20-jährige Jubiläum der Olympischen Winterspiele von 1994 steht an und soll ordentlich gefeiert werden. Torgeir sieht seine Chance gekommen: Er will die Feier unbedingt als Skispringer eröffnen, was der Organisator der Veranstaltung jedoch rundheraus ablehnt. Roar erhält indes unerwartet das Angebot, in einer Telenovela mitzuspielen und packt die Gelegenheit beim Schopf.
05
Ein Licht für Ramallah
Frank Tagliano ist ein hochrangiges Mitglied der New Yorker Unterwelt. Als er in einem Machtkampf ins Visier seiner Konkurrenten gerät, entschließt er sich zur Aussage gegen seine ehemaligen Geschäftspartner. Er wird als Kronzeuge in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen und beschließt, in Lillehammer in Norwegen einen Neuanfang zu wagen. Doch die Eingewöhnung in „Lilyhammer“, wie er den verschlafenen Ort ausspricht, verläuft schwieriger als geplant…
06
Identitätskrise
Duncan kehrt zurück und richtet in Lillehammer ein Blutbad an. In Wahrheit ist für die brutale Tat aber nicht der Engländer verantwortlich, sondern Torgeir, der unter Wahnvorstellungen leidet. Als man ihn untersucht, findet man in seinem Gehirn ein Blutgerinnsel. Tommy versucht sich indes als schmieriger Mafioso, der von den armen Schafbauern Schutzgeld erpressen will.
07
Er ruhe in Frieden
Jan und Ane sind im Auto unterwegs und beschäftigen sich mit Dingen, die man beim Autofahren besser lassen sollte. Als sie dabei aus Versehen Syfest töten, gelingt es ihnen, unerkannt zu fliehen. Torgeir will herausfinden, wer den Tod von Syfest verschuldet hat. Tommy hat sich indes die Anteile am Nachtclub gesichert und baggert Alex ran. Als Frank die beiden erwischt, gibt er Alex den Laufpass.
08
Showdown
Frank hat Probleme: Tommy, der aufsässige Neffe von Onkel Sal, hat sich in seinem Revier eingenistet und sorgt für Ärger. Auch Torgeir macht dem Mafiosi Sorgen. Der möchte nämlich mit Brigitte auf eine Alpaca-Farm ziehen und bei Frank aussteigen. Auch Jan hat Sorgen: Er hatte sich bereits auf ein schönes Wochenende mit Reidun gefreut, als er erfährt, dass Dag aus dem Koma erwacht ist.
Extras (3 Episoden)
01
Episode 1
02
Episode 2
03
Episode 3

Hat Ihnen "Lilyhammer" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: