Ein etwas gealtertes B-Starlett schnappt ihrer besten Freundin den Fast-Ehemann, einen Schönheitschirurgen, vor der Nase weg. Jahre später: Der Mann ist zum Säufer geworden und bastelt nur noch an Leichen, das Starlett hat panische Angst vorm Altern und erhält von einer obskuren Schönen einen Trunk des ewigen Lebens. Als die rachsüchtige Freundin wieder auftaucht, soll die Schauspielerin ermordet werden, und eine derbe Groteske nimmt ihren Lauf...

Wunderbare Dialoge, verblüffende Tricks, ein Gag reiches Drehbuch und gute Darsteller sorgen für allerbeste Unterhaltung in diesem makabren Genrewerk von Robert Zemeckis. Besonders gut: Die Party mit den totgeglaubten V.I.P.s.: Elvis, MM, Greta Garbo, Andy Warhol, James Dean, Jim Morrison usw.

Foto: UIP