Der junge Informatiker Max Peterson hinterfragt nicht, von wem das hochmoderne Handy stammt, das er auf sein Hotelzimmer in Bangkok findet. Hauptsache, die geheimen Informationen, die ihm darauf zugespielt werden, erfüllen ihren Zweck. Denn mit spektakulären Coups wird Max immer reicher. Dann allerdings schnappt ihn der US-Geheimdienst, der wissen will, wer hinter dem Wissen von Max steckt ...

Auch wenn Regisseur Greg Marcks ("11:14") hier den Thriller nicht neu erfindet, bietet die High-Tech-Story trotz naiver Auflösung viel packende Spannung und Action. In die Hauptrolle des Max Peterson schlüpfte der aus Louisana stammende US-Darsteller Shane West, der nach ersten kleinen Auftritten in Filmen wie "Liberty Heights", "Ran an die Braut" und "Nur mit dir" besonders durch seine Dauerrolle des Dr. Ray Barnett in dem Krankenhaus-Dauerbrenner "Emergency Room - Die Notaufnahme" (2004-2009) bekannt wurde.

Foto: Koch Media