Um seine reichlich jüngere Freundin Toni nicht heiraten zu müssen, spielt der Zahnarzt und eingefleischte Junggeselle Dr. Julian Winston ihr vor, bereits verheiratet zu sein. Doch dann nimmt das Geschehen eine Wende. Plötzlich will der Mediziner doch in den Hafen der Ehe schippern. Nun muss seine Sprechstundenhilfe die scheidungswillige Gattin mimen. Der Turbulenzen noch nicht genug, glaubt Toni, die Ehe ihres Freundes retten zu müssen...

Gene Sacks ("Ein seltsames Paar") inszenierte diese Komödie nach dem gleichnamigen Broadway-Hit von Abe Burrows mit viel Witz und hervorragend aufgelegten Darstellern. Besonders die junge Goldie Hawn in der Rolle der Toni spielt hier so überzeugend, dass sie für ihre erste große Filmrolle auf Anhieb den Oscar und einen Golden Globe erhielt.

Foto: Columbia Pictures