Für ein riskantes Experiment wird Testpilot Tuck Pendleton (Dennis Quaid, Foto l.) nebst Ein-Mann-U-Boot auf mikroskopische Größe verkleinert, um im Körper eines Kaninchens herumzukurven. Allerdings landet er dann durch ein Versehen in dem hektischen Verkäufer Jack Putter ...

Zugegeben, die Idee ist nun nicht gerade neu. Denn schon 1965 ließ Regisseur Richard Fleischer in "Die fantastische Reise" ein U-Boot durch einen menschlichen Körper reisen. Doch Joe Dantes peppige Trickkomödie ist alles andere als ein Aufguss. Nicht nur die Schauwerte stimmen - für die Spezialeffekte gab es einen Oscar. Die Story hat auch so viel Witz und Spannung, um darüber hinaus bestens zu unterhalten.

Foto: Warner