Alles, was der tollpatschige Polizeileutnant Frank Drebin anpackt, endet zwangsläufig im Chaos. Als er den nicht ganz astreinen Geschäftsmann Vincent Ludwig aufs Korn nimmt, findet er keine konkreten Anhaltspunkte für einen vermuteten Anschlag auf Königin Elizabeth. Dafür allerdings findet er Gefallen an der hübschen Sekretärin von Ludwig. Der nutzt die Gunst der Stunde und horcht seinerseits Dreblin aus..

Ein komödiantisches Feuerwerk aus Slapstickszenen und absurden Gags von dem Filmemacher-Trio David/Jerry Zucker und Jim Abrahams, kurz ZAZ. Die Komödie um den chaotischen Cop Frank Drebin alias Leslie Nielsen war 1988 ein Kassenschlager. Nielsen hatte diese Rolle zuvor schon in "Police Squad" (1982), der Comedy-Serie der Brüder Zucker, übernommen. Doch die Serie floppte im US-Fernsehen. Dem Kinoschlager hingegen folgten zwei Fortsetzungen (1991, 1994), in denen Nielsen ebenfalls die Hauptrolle übernahm. Der Plan zu einem vierten Teil wurde schließlich fallen gelassen, nachdem sich Ex-Football-Star O. J. Simpson, der als Cop Nordberg erheblich zum Erfolg des verrückten Slapstick-Filme beigetragen hatte, in einem aufsehenerregenden Prozess wegen Doppelmordes verantworten musste. In einer weiteren Rolle: Elvis Presleys schöne Witwe Priscilla.

Foto: Paramount