Der Psychiater Dr. Nathan Conrad bekommt eine recht eigenwillige Patientin zugewiesen, weil seine Kollegen mit ihr nicht weiterkommen. Als seine Tochter entführt wird, stellt sich bald ein Zusammenhang ein. Die Entführer wollen, dass er seiner neuen Patientin das Versteck eines überaus wertvollen Edelsteins verrät. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt ...

Was noch recht spannend beginnt, versandet bald in üblichen Thriller-Konventionen. Darüber hinaus beweisen die Bösen wieder einmal ihre Dummheit, indem sie sich mit dem Töten viel zu viel Zeit lassen und hinterher mal wieder selbst die Opfer sind. Wären nicht die guten Darsteller, man könnte diese immer absurder und konstruierter werdende Massenware getrost vergessen.

Foto: Fox