Im Jahre 1835 wird der junge Lieutnant Lance Caldwell als Späher nach Fort King in Florida abkommandiert. Caldwell ist in Florida aufgewachsen und war dort mit dem Halbblut John befreundet, der inzwischen Häuptling der Seminolen geworden ist. Sein Stamm lebt in den Everglades und will sich nicht in ein Reservat umsiedeln lassen. Major Degen, ein Indianerhasser und der Kommandant des Forts, will deshalb den Seminolen eine Lektion erteilen. Caldwell kann ihn nicht davon abhalten...

1953 wagte Regisseur Budd Boetticher mit diesem Western, Verständnis für die Ureinohner Amerikas aufzubringen. Als Lance Cladwell ist hier der junge Rock Hudson zu sehen, der seinerzeit gerade am Anfang seiner Karriere stand.

Foto: Koch Media