Wie gestalten Sie mit Ihren Kindern den Abend? Oder: Wie haben Sie selbst als Kind die letzten Minuten vor der Schlafenszeit verbracht?

Ich glaube die Antworten zu kennen: Das Sandmännchen gehört zum Abendritual! Erinnern Sie sich? Es gab über viele Jahre hinweg sogar zwei Sandmännchen. Bis 1989 zeigte die ARD einen Greis mit Kinnbart, der auf einer Wolke lebte. Schon seit 1959 zeigt der Deutsche Fernsehfunk das heute so beliebte Sandmännchen mit der roten Zipfelmütze.

Mittlerweile wird es vom Rundfunk Berlin-Brandenburg federführend produziert und begeistert täglich rund eine Million Zuschauer. Sprechen kann das Sandmännchen nicht, es überzeugt mit Gesten. Seit 60 Jahren.

Herzlichen Glückwunsch allen, die zu dieser Erfolgsgeschichte beitragen! Hier widmen wir dem Sandmännchen einen Sonderbericht.