Was sind die neuesten Trends bei der Wohnzimmereinrichtung? Wie sieht das Schlafzimmer der Zukunft aus? Und welches Trend-Möbelstück darf in keinem modernen Haushalt fehlen? Antworten auf diese Fragen finden Besucher bei der imm cologne 2020. Die internationale Messe öffnet ihre Tore an drei Tagen, vom 17. bis 19. Januar, für das Publikum. Mehr als 1200 Aussteller aus 50 Ländern sind diesmal vertreten und liefern jede Menge Inspiration für ein schön eingerichtetes Zuhause. Tickets kosten an der Tageskasse 30 Euro, online 15 Euro. Für Familien gibt es Ermäßigungen.

  • Was: imm cologne 2020
  • Wann: 17. bis 19. Januar, Fr 9 bis 18 Uhr, Sa 10-18 Uhr, So 10 bis 17 Uhr
  • Wo: Messe Köln Infos: www.imm-cologne.de

Bremer Sixdays

Sport und Event gehen bei den Bremer Sixdays Hand in Hand. Der Klassiker hat vom 9. bis 14. Januar Radrennen in verschiedenen Kategorien zu bieten. Auch ein Jedermann-Rennen zählt dazu, zu dem mehrere Qualifikationsläufe statt - gefunden haben. Für viele Besucher hat das Grünkohl-Essen Tradition, das Don - nerstag bis Samstag und am Montag jeweils abends in Halle 4.1 stattfindet. Der Sport wird durch ein buntes Rahmenprogramm ergänzt. Am Kidsday, Samstag 11. Januar, ist der Eintritt von 12 bis 16 Uhr frei. Karten: je nach Veranstaltungstag und Event von 10,80 Euro bis 49,75 Euro.

  • Wann: 9. bis 14. Januar, wechselnde Startzeiten
  • Wo: ÖVB-Arena Bremen, Bürgerweide, 28215 Bremen
  • Infos: www.sixdaysbremen.de, dort auch Link zum Ticketverkauf

InterDive

Bunte Fische, wunderschöne Korallenriffe: Tauchern erschließen sich bei ihrem Hobby ganz neue Welten. Alle Informationen rund um ihr Freizeitvergnügen finden Interessierte vom 15. bis 19. Januar auf der Messe InterDive in Frankfurt. Hersteller und Händler stellen ihre Produkte vom Schnorchel bis zum Trockentauchanzug vor und beraten das Publikum. Auch das eine oder andere Schnäppchen wird es geben. Reiseveranstalter präsentieren Traumziele. Erwachsene zahlen 11 Euro Eintritt, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 6 Euro.

  • Wann: 15 bis 19. Januar, Mi/Do/Sa 10 bis 18 Uhr, So 10 bis 17 Uhr, Fr 10 bis 20 Uhr, Night Dive Party
  • Wo: Messe Frankfurt, Halle 11 und Portalhaus, Bockenheim
  • Infos: https://frankfurt.inter-dive.de

handgemacht Kreativmarkt

Wer gerne selbst schneidert, strickt, häkelt oder auf andere Weise kreativ tätig ist, für den lohnt sich der Besuch des handgemacht Kreativmarktes in der Messe Magdeburg. Unter anderem gibt es einen eigenen Bereich mit einem großen Angebot an Stoffen und Materialien. Etwa 200 Aussteller werden beim Kreativmarkt ihre Stücke zeigen, darunter viele Kleinerzeuger und junge Labels. Neben Kleidung werden beispielsweise auch Schmuck und Accessoires angeboten. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre besuchen den Markt kostenlos.