Boogiepop and Others

SERIE • 1 Staffel • Anime, Animation, Horror, Drama, Thriller • Japan • 2019
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Boogiepop and Others"
flatrate
werbung
kaufen

Die Kinder erzählen sich gegenseitig eine Geschichte über einen Shinigami, der Menschen von ihren Schmerzen erlösen kann. Dieser Shinigami wird Boogiepop genannt … und er ist real! Als mehrere weibliche Schülerinnen der Shinyo Academy verschwinden wird erst vermutet, dass es sich um einfache Ausreißerinnen handelt. Doch ein paar Schüler wissen: Hier geht etwas mysteriöses vor. Ist es Boogiepop oder sogar etwas noch Unheilvolleres …?

Wo läuft "Boogiepop and Others"?

"Boogiepop and Others" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Amazon Video, Freevee, Aniverse Amazon Channel.

Originaltitel
ブギーポップは笑わない
Produktionsland
Japan
Regie
Shingo Natsume
FSK
16
Untertitel
Deutsch
Besetzung
Aoi Yuki, Saori Onishi, Chiaki Kobayashi, Yuji Murai, Sayaka Kinoshita, Shuhei Sakaguchi, Minami Tsuda, Junya Enoki, Shinji Kawada, Ayaka Suwa, Ami Naito, Atsushi Miyauchi, Reina Kondo, Shino Shimoji, Riho Sugiyama, Ai Kakuma, Ayana Taketatsu, Aoi Ichikawa, Kouki Miyata, Ryota Takeuchi, Chinatsu Akasaki, Toru Okawa, Mayke Dähn, Lisa May Mitsching, Alina Freund, Louis Friedmann Thiele, Lars Walter
Sprache
Deutsch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (18 Episoden)
Boogiepop gibt es wirklich. Im Körper von dessen Freund Touka erklärt das Killerphantom dem Schüler Keiji, dass die Welt in Gefahr ist.
01
Folge 1
Als Takeda auf seine Freundin Miyashita wartet, beobachtet er, wie ein Mann in Lumpen zusammenbricht. Er erhält Hilfe von einer Person, die Takeda sehr bekannt vorkommt.
02
Folge 2
Auf dem gemeinsamen Heimweg mit Suema entlang des Flussbettes hat Kinoshita ein ungutes Gefühl – zu Recht, denn Kirima taucht auf und entführt sie.
03
Folge 3
Shiro befürchtet, dass Naoko verschwunden ist. Mit seinen Freunden Masami und Kei macht er sich auf die Suche nach Naoko und seiner ehemaligen Schulkameradin Nagi.
04
Folge 4
Der Kunstlehrer Jin Asukai hat die Gabe, zu sehen, was im Herzen eines Menschen fehlt. Auf dem Weg nach Hause trifft er auf ein Mädchen mit einem merkwürdigen Namen.
05
Folge 5
Kirimas Bruder Masaki kehrt nach Japan zurück. Obwohl er versucht, nicht aufzufallen, wird er in der Schule in eine Auseinandersetzung hineingezogen.
06
Folge 6
Aya hat eine unangenehme Begegnung und Masaki eilt ihr zu Hilfe. Unterdessen bittet Kotoe Suema um Unterstützung, da ihr Cousin sich merkwürdig verhält.
07
Folge 7
Aya ermutigt Masaki, den schwarzen Hut und den Umhang an sich zu nehmen. Doch schon bald darauf lässt ihr Chef sie wissen, dass sich die Pläne geändert haben.
08
Folge 8
Suema stellt fest, dass sich Kotoe merkwürdig verhält, und bittet Jin um Hilfe. Später rechnet Jin in der Zentrale mit Spooky-E ab.
09
Folge 9
Als Masaki endlich die Wahrheit über Aya erfährt, bietet er ihr seine Hilfe an. Unterdessen arbeitet der Imaginator seine heimtückischen Pläne aus.
10
Folge 10
Boogiepop erinnert sich an Scarecrow, auch bekannt als Kuroda. Dieser stieß bei Nachforschungen über jemanden in Verbindung mit Towa auf ein Mädchen namens Nagi.
11
Folge 11
Dr. Kisugi stellt fest, dass sich Nagi wie von Zauberhand erholt hat. Dies bestätigt ihre Vermutung und sie beschleunigt ihr beunruhigendes Experiment.
12
Folge 12
Vor Jahren erhielt Seiichi Kirima einen Brief von einem Mann, der seinen eigenen Tod vorhersagte. Als er dem nachgeht, muss er feststellen, dass auch er in Gefahr ist.
13
Folge 13
Der Attentäter Sasaki lauert Nagi auf dem Weg zum Krankenhaus auf, aber es kommt alles anders. Boogiepop rechnet endgültig mit einem furchterregenden Feind ab.
14
Folge 14
Der im Namen von Präsident Teratsuki erschaffene Mondtempel zieht alle in seinen Bann. Unter den Hoffnungssuchenden ist auch ein vertrautes Gesicht.
15
Folge 15
Der Verwandlungskönig hält weiter die Fäden in der Hand und bringt die dunklen Geheimnisse derer, die im Mondtempel eingeschlossen sind, ans Licht.
16
Folge 16
Boogiepop hat Bedenken, den Verwandlungskönig zu vernichten, da er keine Bedrohung darstellt. Die Bewohner setzen indes ihre Begegnung mit der Vergangenheit fort.
17
Folge 17
Habara sucht nach einem Weg, um den König zu besiegen, und wird dabei eingeschlossen. Plötzlich verdunkelt sich der Mondtempel und eine unheilvolle Stimme ertönt.
18
Folge 18
Habara deckt die wahre Identität des Königs auf und Boogiepop erklärt das verworrene Netz an Gefühlen, das zur Entstehung des Mondtempels geführt hat.
Trailer

Hat Ihnen "Boogiepop and Others" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: