Moderiert die "ultimative Chart Show" bei RTL: Oliver Geissen.
Die ultimative Chart Show – Sendetermine 2018
MG RTL D / Stefan Gregorowius
Die ultimative Chart Show

Die ultimative Chart Show ist eine deutsche TV-Sendung, die auf dem privaten Free-TV-Sender RTL ausgestrahlt wird. In dem Format werden je nach übergreifendem Thema der jeweiligen Ausgabe die erfolgreichsten Hits einer Musik-Epoche oder anderen bestimmten Kategorie in Form eines Rankings ermittelt und in der Sendung vorgestellt.

Die Erstausstrahlung von Die ultimative Chart Show erfolgte am 21. Mai 2003 auf RTL. Bisher waren von der Sendung über 140 Ausgaben im Fernsehen zu sehen. 2008 erhielt die Sendung ein neues Design sowie ein neues Logo, im Jahr darauf wurde das Bühnenbild der Chartshow überarbeitet.

Produzent der Show ist die Kölner i&u TV Information und Unterhaltung TV Produktion GmbH & Co. KG von Günther Jauch. Moderiert wird Die ultimative Chart Show von Oliver Geissen. Bis 2010 war zudem Thomas M. Stein Stammgast der Sendung. Titelsong des Formats ist das Lied "The Final Countdown" der schwedischen Hard-Rock-Band Europe.

Die ultimative Chart Show im TV

Die Auswahl der in Die ultimative Chart Show gezeigten Songs erfolgt durch Experten, die dabei nach bestimmten Regeln vorgehen. Zu einem bestimmten Thema werden die erfolgreichsten passenden Hits ausgewählt und in einem Ranking aufgestellt. Anschließend werden sie in der Unterhaltungsshow von Moderator Oliver Geissen vorgestellt.

Prominente Gäste

Unterstützung erhält er dabei von prominenten Gästen, die teilweise ihre eigenen Geschichten und Erlebnisse rund um einen Song zum Besten geben. Zudem treten in der Sendung einige der im Ranking enthaltenen Interpreten live auf, so waren in der Sendung zum Beispiel bereits a-ha, die Kelly Family, Amy Macdonald oder Bryan Adams zu sehen. Am Ende der Sendung wird der Sieger der jeweiligen Ausgabe, die Nummer Eins des Rankings, gekürt.

Beispiele für Themen der Sendung sind etwa "Die erfolgreichsten Hits der letzten 30 Jahre", "Die beliebtesten Weihnachtshits aller Zeiten" oder "Von Null auf Platz 1: Die erfolgreichsten Chartstürmer aller Zeiten". Zum Jahresende ist das Thema der Sendung "Die erfolgreichsten Hits des Jahres". Meist wird zu den einzelnen Sendungsausgaben von RTL zusätzlich eine CD mit den ermittelten Top Hits veröffentlicht.

Die Sendetermine von Die ultimative Chart Show sind unregelmäßig. Die Ausstrahlung erfolgt im TV auf RTL sowie parallel dazu in einem Live-Stream. Auf TV Now, der Online-Mediathek von RTL, stehen leider keine ganze Folgen der Sendung als Online-Stream zum späteren Anschauen zur Verfügung.