Haben sich ein "Adam" und eine "Eva" gefunden, dürfen sie die Insel verlassen, um sich zum ersten Mal auch bekleidet kennenzulernen. Dann darf auch entschieden werden, ob eine weitere gemeinsame Nacht folgen soll oder ob sich die Wege trennen.

Promis in Staffel 3 und Staffel 4

In der dritten Staffel haben erstmals auch prominentere Kandidaten an der TV-Show teilnehmen und sich nackt im Fernsehen gezeigt: Sarah Joelle Jahnel, Peer Kusmagk, Ronald Schill, Janina Youssefian, Janni Hönscheid, Leonore Bartsch und Daniel Köllerer zogen auf die Insel.

Mit Bahati "Kolibri" Venus war schon in der zweiten Staffel eine Kandidatin zu sehen, die als ehemalige Partnerin von Baulöwe Richard Lugner zumindest in die Kategorie der "C-Prominenz" fiel. Auch in der vierten Staffel haben wieder prominente Kandidaten wie Patricia Blanco oder Timur Ülker teilgenommen.

"Insel der Versuchung" und "Insel der Liebe"

Zudem gab es in der zweiten Staffel von "Adam sucht Eva" erstmals zwei verschiedene Inseln: Die "Insel der Versuchung" und die "Insel der Liebe". Auf der erstgenannten Insel verbrachten die Kandidaten ihre Zeit gemeinsam, um sich nackt kennenzulernen. Auf die "Insel der Liebe" ging es hingegen nur für zwei Teilnehmer, die dort eine Nacht miteinander verbringen konnten.

Mit dem TV-Format erreicht RTL regelmäßig etwa 2,4 Millionen Fernseh-Zuschauer. In der jungen Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen konnten zudem Marktanteile von bis zu 15 Prozent verzeichnet werden. Die 4. Staffel von "Adam sucht Eva" war nach Senderangaben insgesamt betrachtet sogar erfolgreicher als alle anderen Staffeln zuvor. Durchschnittlich 2,78 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren hätten eingeschaltet. Auch in den sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook werden einzelne Folgen immer wieder schadenfroh kommentiert.

International ist die Show unter verschiedenen Titeln auch in Dänemark, Finnland, Frankreich, Norwegen, Österreich, Polen, Spanien, Ungarn, den USA und den Niederlanden zu sehen. Wer online einige Videos zu "Adam sucht Eva" sehen möchte, wird bei RTL auf der entsprechenenden Themenseite fündig.