2015 wurde bekannt gegeben, dass es eine Fortsetzung der Serie geben soll. Die Dreharbeiten zur fünften Staffel von Prison Break begannen im April 2016. Am 04. April 2017 wurde die erste von insgesamt neun neuen Folgen im US-amerikanischen TV auf Fox ausgestrahlt. Im deutschen Fernsehen erfolgte die Erstausstrahlung der fünften Staffel ab dem 8. April 2017 auf dem Privatsender RTL II. Die neuen Folgen von Prison Break sind nach ihrer Erstausstrahlung auch bei verschiedenen Video-on-Demand-Diensten als Stream erhältlich, so etwa bei Amazon Prime Video oder bei iTunes.

Zur Besetzung der Serie gehören unter anderem Wentworth Miller in der Rolle des Michael Scofield, Dominic Purcell in der Rolle des Lincoln Burrows, Amaury Nolasco in der Rolle des Fernando Sucre sowie Robert Knepper in der Rolle des Theodore "T-Bag" Bagwell. Auch Wade Williams, Marshall Allman, Rockmond Dunbar und Sarah Wayne Callies sind in der Serie zu sehen.

Die Idee zu Prison Break stammt vom US-amerikanischen Drehbuchautor und geschäftsführenden Produzenten Paul Scheuring. Produziert wird die Serie von den Unternehmen Adelstein-Parouse Productions und Prison Break Productions. Die Musik zu Prison Break wurde vom deutsch-iranischen Komponisten Ramin Djawadi verfasst. Für die Titelmelodie der Serie wurde dieser im Jahr 2006 für einen Emmy nominiert.