Weil Anne ihrem Freund Marc die Schuld am Tod ihres Bruders gab, hat der vor Jahren das Alpendorf Vent verlassen. Als Marc zurückkehrt, muss er feststellen, dass er Anne immer noch liebt. Und das, obwohl sie ihm verschwiegen hat, dass er Vater ist. Die Ereignisse überschlagen sich, als eine Lawine das Dorf überrollt ...

Regisseur Jörg Lühdorff ("2030 - Aufstand der Alten", "Der Wannsee-Mörder") hat diese aufwändig inszenierte Mischung aus Beziehungsdrama und Katastrophenfilm an die Ereignisse des Lawinenunglücks von Galtür 1999 angelehnt, das seinerzeit 38 Todesopfer forderte. Das Drehbuch lieferten Jürgen Wolff ("Auf dem Vulkan") und Walter Kärger ("Störtebeker", "Friedrich Freiherr von der Trenck - Zwei Herzen gegen die Krone").

Foto: EuroVideo