Die 37-jährige Rafi ist eine typische Karrierefrau. Ausgerechnet sie verliebt sich nach ihrer Scheidung in den 23-jährigen Maler Dave. Während sie sich nicht sonderlich wohl in der Beziehung fühlt, hat Dave offenbar keine Probleme mit dem Altersunterschied. Als Rafi eine Therapeutin aufsucht und ihr auch Details schildert, weiß sie noch nicht, dass die Therapeutin Daves Mutter ist...

"Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie", so der überlange Kinotitel, ist eine typische Beziehungskomödie von Ben Younger ("Risiko - Der schnelle Weg zum Reichtum"), die - wie andere Hollywoodstreifen auch - sehr altbacken daher kommt. Das Ganze ist absolut vorhersehbar und meist meint man gar die Dialoge sofort mitsprechen zu können. So können leider auch die Darsteller wenig an der aufkommenden Langeweile ändern.