Susanne Kreuzer bittet einen Weihnachtsmann, der vor dem Eingang der Bank ihres Mannes steht, kurz auf ihr Baby aufzupassen. Als sie zurückkommt, sind Weihnachtsmann und Baby verschwunden ...