Sanitätsrat Dr. Kreibig hat die junge Lehrerin Renate Schapals als Alleinerbin seines hohen Vermögens eingesetzt. Aber Renate Schapals steht nach der Testamentseröffnung vor der Tatsache, nicht zu erben. Was ist passiert? Ein Kollege des Verstorbenen hat diesen veranlasst, sein Testament zu seinen Gunsten neu zu fassen, als dieser nicht mehr im Vollbesitz seiner Kräfte war. Ausschließlich egoistisches Streben nach Reichtum kann auch bei hohem Bildungsniveau in Kriminalität enden.