1870 verteidigen die Apachen unter Cochise ihr Land vor den Weißen. Postreiter Tom rettet einem Indianerjungen das Leben und wagt sich später erneut ins Indianergebiet vor, um mit seinen Feinden zu verhandeln. Bei den Gesprächen verliebt er sich in das Apachenmädchen Sonseeahray ...

Bereits 40 Jahre bevor Kevin Costner in seinem preisgekrönten Western-Epos "Der mit dem Wolf tanzt" die Liebe zwischen einem Weißen und einer Indianerin thematisierte, räumte Delmer Daves in "Der gebrochene Pfeil" mit der Legende vom braven weißen Siedler und den blutrünstigen Rothäuten auf. Jeff Chandler erhielt eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller, Ernest Palmer wurde für die Kameraarbeit und Albert Maltz für das Drehbuch nominiert.

Foto: Fox