490 vor Christus: Der skrupellose Theocritus (Sergio Fantoni) plant, Athen den Persern auszuliefern. Da er den Olymioniken Philippides (Steve Reeves) nicht für seine üble Sache gewinnen kann, intrigiert er gegen dessen Geliebte Andromeda (Mylène Demongéot). Es kommt zu einem gnadenlosen Kampf um die Stadt.