Der kaltblütige Larkin ist Anführer einer Bande skrupelloser Banditen. Immer wieder versetzen sie die Einwohner der kleinen Stadt Firecreek in Angst und Schrecken. Der Sheriff des Ortes ist machtlos, hat er doch ständig mit privaten Problemen zu kämpfen. Erst als ein Unschuldiger zum Opfer der verängstigten Bürger wird, greift er endlich ein...

Vincent McEveetys Werk brachte 1967 zwei alte Freunde vor die Kamera, die sich in ihren schauspielerischen Anfangsjahren sogar eine Wohnung teilten: Henry Fonda und James Stewart. Hier allerdings verkörperten sie erbitterte Kontrahenten. Zuvor drehten die beiden schon "Das war der Wilde Westen" miteinander.

Foto: Warner