Aus Sehnsucht nach ihrem Mann lässt die junge Emmanuelle Paris hinter sich und folgt ihrem Gatten nach Thailand. Bereits im Flugzeug bekommt die sinnliche Frau einen Vorgeschmack auf die erotischen Abenteuer, die sie in Bangkok erwarten. Kaum gelandet, stürzt sie sich neugierig in das wilde Treiben der exotischen Metropole. Anfangs noch scheu, legt sie schnell ihre Ängste und Konventionen ab, um die vollkommene Befriedigung ihrer brennenden Lust zu erleben ...

Der Erotikfilm "Emmanuelle" war die Sensation der Siebzigerjahre und machte seine Hauptdarstellerin Sylvia Kristel über Naxcht zum Star. Über 100 Millionen Zuschauer strömten in der Folgezeit weltweit in die Kinos und lösten mit dem kommerziellen Erfolg eine wahre Welle von "Emmanuelle"-Nachfolgern aus und machten damit Softporno-Produktionen salonfähig.

Foto: StudioCanal