Der gestresste Spielzeug-Fabrikant Clifford Groves geht voll in seiner Arbeit auf, fühlt sich als Familienvater aber aus dem Leben seiner Frau und Kinder ausgeschlossen. Als er allein und deprimiert seine alte Freundin Norma wieder trifft, kommt eins zum anderen. Denn noch bevor irgendetwas zwischen den beiden passiert, hat sie schon Cliffords Sohn Vinnie entdeckt, der natürlich sofort das Falsche vermutet ...

Elf Jahre Jahre nach ihrem gemeinsamen Auftritt in Billy Wilders Klassiker "Frau ohne Gewissen" verpflichtete der deutsche Hollywood-Export Douglas Sirk die beiden Darsteller für dieses Edel-Melodram, in dem Stanwyck MacMurray ganz schön in Versuchung bringt.

Foto: Koch Media