Die erfolgreiche Kunsthändlerin Kim Torner wird tot aufgefunden, einige Gemälde sind verschwunden. Zunächst deutet alles auf einen Raubmord hin. Hauptkommissar Stolberg (Rudolf Kowalski) geht aber seinem Instinkt nach und knöpft sich den Ehemann der Toten vor. Bei seinen Recherchen bekommt die Fassade des Künstlerpaares bald Risse. Ertrug Torner den Erfolg seiner Frau nicht mehr?