Eine außerirdische Lebensform schlüpft in die Rolle eines Verstorbenen. Mit der Hilfe von dessen Witwe muss er aber erst einige kuriose Abenteuer überwinden, bevor er endlich wieder nach Hause kann.

Ein spannender Film von Science-Fiction-Spezialist John Carpenter, der Dank seines intelligenten Drehbuchs, der sehenswerten Tricks und der hervorragenden Schauspieler für optimale Unterhaltung sorgt. Besonders brillant ist Jeff Bridges als Außerirdischer in menschlicher Hülle, der für seine wundervolle schauspielerische Leistung mit einer Oscar-Nominierung belohnt wurde. Nach dem großen Erfolg des Kinofilms inszenierten Robert Chenault und Bob Dahlin für den US-TV-Sender ABC eine gleichnamige Serie (1986/87), in der Robert Hays in die Rolle des Außerirdischen schlüpfte.