Bei der Winterjacke hakt's, und außerdem sind die Finger noch klamm: Widerspenstige Reißverschlüsse sind gerade in der kalten Jahreszeit ärgerlich. Ein kleiner Haushaltshelfer kann die unerwartete Rettung sein: ein Lippenfettstift.

Wenn der Schieber weder vor- noch zurückrutschen will, einfach ein bisschen von dem Pflegeprodukt auf die Zähne dahinter und davor verteilen und noch etwas ruckeln. Das sollte das Problem lösen.

Wenn sich die beiden Reißverschlussseiten schon gar nicht aufeinander stecken lassen, weil der Stoff rundherum ausgefranst ist, liegt die Sache anders. Aber auch in diesem Fall kann ein gutes Stück aus der Kosmetiktasche nützlich sein. Ein durchsichtiger Nagellack verbindet die losen Fasern wieder zu festem Textil. Je nach Zustand müssen eventuell mehrere Lagen aufgetragen werden.