"Mer Kölsche danze us der Reih" – unter diesem Motto, das ins Hochdeutsche übersetzt "Wir Kölner tanzen aus der Reihe" heißt, feiern die Karnevalisten in Köln am Samstag, den 11.11.2017, den Auftakt der Karnevalssession. Bereits ab 9 Uhr werden auf dem Heumarkt sowie dem angrenzenden Alter Markt im Stadtzentrum etwa 20.000 Jecken feiern und schunkeln.

Um 11.11 Uhr wird die Session, die auch "Fastelovend" oder "Fasteleer" heißt, dann mit "Kölle alaaf!" eingeleitet. Auf der Bühne spielen die Musikgrößen des Kölner Karnevals, der WDR überträgt live. Doch nicht nur in der Altstadt wird der Beginn der "fünften Jahreszeit" gefeiert. Sondern in der ganzen Stadt herrscht närrisches Treiben – die Kneipen sind voll. Wer mitfeiern will, sollte früh unterwegs sein.

Was: Karneval – traditionelle Sessionseröffnung in der Altstadt

Wann: 11. November, ab 9 Uhr

Wo: Heumarkt und Alter Markt, Köln