Der Kennedyplatz in Essen ist eine riesige Eisfläche und Austragungsort einer außergewöhnlichen Weltmeisterschaft: Die Finalrunde der Polarsoccer-WM wird am 22. und 23. Februar mitten in der Stadt ausgetragen.

Bei der Funsportart, die eine Mischung aus Eishockey und Fußball ist, treten Damen- und Herrenmannschaften sowie gemischte Teams mit jeweils sechs Spielern in Turnschuhen statt auf Kufen, aber in dicker Eishockey-Montur gegeneinander an. Schlittern, Fallen, Zusammen-stoßen gehören unausweichlich zum Spiel. Die Jagd nach Toren wird auch ein Riesenspaß fürs Publikum, das außerdem auf den restlichen zwei Dritteln der Eisfläche Schlittschuh laufen kann.

Was: 18. Polarsoccer-WM

Wann: 22.2., 18–21 Uhr, 23.2., 10–15 Uhr

Wo: Kennedyplatz, 45127 Essen

Infos: www.polar-soccer.de und Telefon 0201/8872333

"Lebensart" – Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle

Im besonderen Ambiente der historischen Hallen der Kulturwerft Gollan in Lübeck ist vom 22. bis 24. Februar die "Lebensart" zu Gast. In den aufwendig restaurierten Gebäuden zeigt die Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle auf mehr als 4500 Quadratmetern Schönes, Erlesenes und Außergewöhnliches. Dazu gehören Pflanzen, Gartengeräte, Möbel für drinnen und draußen, Wohnaccessoires, Mode und Schmuck sowie kulinarische Leckerbissen. Weitere Stationen sind Elmshorn (8. bis 10. März), Deinste (3. bis 5. Mai) und Eutin (19. bis 21. Juli). Karten kosten, je nach Ort, fünf bis acht, ermäßigt drei bis sieben Euro (bis einschließlich 15 Jahre ist der Eintritt frei).

Wann: 22.–24.2., jeweils 10–18 Uhr

Wo: Kulturwerft Gollan, Einsiedeleistraße 6, 23554 Lübeck

Infos: www.lebensart-messe.de und Telefon 0451/899060

"Im weißen Rössl"

Der Wolfgangsee funkelt tiefblau, die bewaldeten Berghänge leuchten in sattem Grün, die Sonne strahlt – der Gasthof "Zum Weißen Rössl" wäre ein wundervoller Ort, wenn die Liebe nicht für Verstrickungen unter Gästen und Personal sorgen würde. Fast 90 Jahre nach der Uraufführung holt das Theater der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt das Singspiel "Im weißen Rössl" auf die Bühne und parodiert das österreichische Touristenidyll in schillernden Farben. Nachdem der Vorhang gefallen ist, kann das Publikum mit Ohrwürmern wie "Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein" summend nach Hause gehen. Karten z.B. 35,50 Euro.

Wann: 24.2. (15 Uhr), 9.3. (19.30 Uhr), 17.3. (18 Uhr), 21.4. (18 Uhr), 22.4. (15 Uhr)

Wo: Theater, Theaterplatz 1, 99084 Erfurt

Infos: www.theater-erfurt.de und 0361/2233155

Konzertreihe Waldsassener Kammermusik

Eine Mozartrevue, ein Klavierkonzert mit Melodien von Bach, Beethoven und Schumann sowie Kompositionen für außergewöhnliche Instrumente wie Gambe und Theorbe gehören zur Kammermusik-Konzertreihe in der idyllischen Klosterstadt Waldsassen. Drei barocke Säle im ehemaligen Abteischloss und im Kloster verwandeln sich in Bühnen für die Ensembles und Musiker Streichquartett Ladystrings (17. Februar), Klarinettentrio Schmuck (10. März), Pianistin Lika Bibileishvili (18. Mai), Violin-Viola-Duo Con Dolcezza (14. Juli) und Nel gusto italiano (22. September). Karten im Vorverkauf 15, an der Abendkasse 17 Euro.

Wann: 17.2.–22.9.

Wo: Harmoniesaal, Basilikaplatz 6 und Aula/Bibliothek, Basilikaplatz 2, 95652 Waldsassen

Infos: www.wkk-waldsassen.de und Telefon 09632/88160