Borussia Dortmund und der FC Bayern im Free-TV: Was schon in der 1. Runde des DFB-Pokals galt, ist nun auch für die 2. Runde Fakt.

Wenig überraschend entschied sich die ARD, die auch in der 2. Runde ein Spiel live übertragen darf, für das Bundesliga-Duell zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach, das als Topspiel des Spieltags gilt. Das Erste überträgt die Partie am Mittwoch, 30. Oktober, ab 20.15 Uhr.

Spartensender Sport1, der erstmals in dieser Pokalsaison bis zum Viertlfinale ebenfalls je ein Livespiel zeigen darf, überträgt das Duell VfL Bochum - FC Bayern München. Das Spiel findet am Dienstag, 29. Oktober, um 20.00 Uhr statt. 

Alle anderen Spiele der 2. Runde im DFB-Pokal sind nur bei Pay-TV-Sender Sky Sport zu sehen, der wie gehabt sämtliche Spiele live und in der Konferenz zeigt.

Der Spielplan der 2. Pokal-Runde im Überblick

Dienstag, 29. Oktober:

  • MSV Duisburg - TSG 1899 Hoffenheim (18.30 Uhr, Sky)
  • 1 FC Saarbrücken - 1. FC Köln (18.30 Uhr, Sky)
  • SC Freiburg - 1. FC Union Berlin (18.30 Uhr, Sky)
  • Hamburger SV - VfB Stuttgart (18.30 Uhr, Sky)
  • VfL Bochum - FC Bayern München (20.00 Uhr, Sky und Sport1)
  • SV Darmstadt 98 - Karlsruher SC (20.45 Uhr Uhr, Sky)
  • Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07 (20.45 Uhr Uhr, Sky)
  • Arminia Bielefeld - FC Schalke 04 (20.45 Uhr Uhr, Sky)

Mittwoch, 30. Oktober:

  • 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr, Sky)
  • SC Verl - Holstein Kiel (18.30 Uhr, Sky)
  • VfL Wolfsburg - RB Leipzig (18.30 Uhr, Sky)
  • SV Werder Bremen - 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr, Sky)
  • Fortuna Düsseldorf - Erzgebirge Aue (20.45 Uhr Uhr, Sky)
  • Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach (20.45 Uhr Uhr, Sky und ARD)
  • Hertha BSC - Dynamo Dresden (20.45 Uhr Uhr, Sky)
  • FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt (20.45 Uhr Uhr, Sky)

Quelle: areh