Das ZDF zeigt Ostersonntag eine zusätzliche Folge der beliebten Fernsehreihe "Das Traumschiff" und feiert damit das 35-jährige Bestehen der Serie. Mit Kurs auf Tansania erwartet die Zuschauer die faszinierende Tierwelt der Serengeti, atemberaubende Landschaften sowie ein ganz besonderer Gastauftritt von Florian Silbereisen und seiner Band "Klubbb 3".

Mit an Bord der MS Amadea ist auch Robin (Sonsee Neu), die auf der Reise eigentlich ihre kriselnde Ehe mit Kai (André Röhner) retten möchte. Was sie allerdings nicht ahnt: Nicht nur ihr Bruder Steffen (Gabriel Raab), zu dem sie längst keinen Kontakt mehr hat, ist auf dem Traumschiff, sondern auch Kais heimliche Geliebte, die Frisörin Larissa (Sonja Bertram).

Auftritt für Florian Silbereisen und Band

Die beiden Vorsitzenden eines Hobbyfotografenvereins, Felix Staudinger (Bernd Stegemann) und Justus Erbrecht (Heinrich Schafmeister), wetteifern derweil um das beste Foto. Und auch der junge Offizier Florian Barner (Florian Silbereisen) hat ambitionierte Träume: Weil sein Herz an der Musik hängt, will er mit seiner Band erstmals auf Tournee gehen. Kapitän Burger (Sascha Hehn) hat allerdings ganz andere Pläne mit dem talentierten Florian.

Das ZDF zeigt die Jubiläumsfolge von "Das Traumschifft" Ostersonntag um 20.15 Uhr. Regie führte Stefan Bartmann nach dem Drehbuch von Barbara Engelke.