Fernsehzuschauern ist  als Constanze Riemer in der ARD-Vorabendserie "Marienhof" bekannt. Jetzt geht es in den "Fürstenhof". Rund vier Wochen lang ist die rassige Schönheit ab Folge 2154 (voraussichtlicher Sendetermin: 29. Januar 2015) bei "Sturm der Liebe" in der Rolle der Leonora Lopez zu sehen.

Die schöne Südamerikanerin Leonora Lopez weiß, wie sie ihre weiblichen Reize geschickt einsetzen kann, um ihre Ziele zu erreichen. Patrizia Dietrich () macht sie daher zu ihrer Komplizin im Kampf gegen Friedrich Stahl (), den Hoteldirektor des Fünf-Sterne-Hotels "Fürstenhof".

Da die intrigante Patrizia Dietrich über Leonoras zwielichtige Vergangenheit Bescheid weiß, muss sich Leonora notgedrungen ihrem Willen beugen und mit ihr zusammenarbeiten. Doch dann ergibt sich für sie die Möglichkeit, Patrizia das Handwerk zu legen ...

Erst einmal auf der dunklen Seite der Macht

Nachdem sie 1994 ihre erste durchgehende Hauptrolle in der Serie "Alle meine Töchter" übernommen hatte, war Julia Dahmen in diversen TV-Produktionen wie "Gegen den Wind", "Das Traumschiff", "Derrick" und "Marienhof" zu sehen. "Auch in 'Sturm der Liebe' ist meine Rolle erst einmal auf der dunklen Seite der Macht. Doch Leonora zeigt plötzlich auch eine ganz andere Facette ihres Charakters", erzählt Julia Dahmen.