A Chivalry of a Failed Knight

SERIE • 1 Staffel • Action, Anime, Animation, Romantik, Fantasy, Science-Fiction • Japan • 2015
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "A Chivalry of a Failed Knight"
flatrate
kaufen

Ikki Kurogane ist der schlechteste Schüler der Hagun-Akademie. Er darf die Akademie nur abschließen, wenn er das bevorstehende Auswahlturnier für das Sieben-Sterne Turnier gewinnt. Durch Zufall begegnet er Prinzessin Stella Vermillion, einer der besten Magierinnen ihrer Zeit. Einen einfachen Sieg vor Augen, fordert sie Ikki zum Duell. Der Verlierer muss dem Gewinner lebenslänglich dienen...

Wo läuft "A Chivalry of a Failed Knight"?

"A Chivalry of a Failed Knight" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Amazon Video, Aniverse Amazon Channel, MagentaTV, Joyn Plus.

Originaltitel
落第騎士の英雄譚
Produktionsland
Japan
Regie
Shin Oonuma, Shin Onuma, Yoshinobu Tokumoto
FSK
16
Untertitel
Deutsch
Besetzung
Ryota Osaka, Shizuka Ishigami, Nao Toyama, Shintaro Asanuma, Yu Kobayashi, Hisako Kanemoto, Yoshitsugu Matsuoka, Mao Ichimichi, Megumi Han, Yoko Hikasa, Yoshimasa Hosoya, Jana Kilka, Julian Manuel, Moira May, Tom Raczko, Anna Ewelina
Sprache
Deutsch

Episoden-Guide

1. Season 1 (12 Episoden)
Ikkis fehlende Zauberkräfte sind eine Enttäuschung, aber Prinzessin Stella hätte ihn nicht unterschätzen sollen. Vielleicht könnte es helfen, ihm zu dienen.
01
Der Schlechteste I
Ikki Kurogane hat sich vorgenommen, Magie an der Hagun-Schule zu erlernen, aber da er kaum talentiert ist, wird er von allen nur „Worst One" genannt. Eines Tages wird Stella Vermillion an seine Schule versetzt, die mit starkem Willen trainiert und von allen als eines „der stärksten Talente" angesehen wird. Durch einen unglücklichen Zufall kommt es zum Entscheidungskampf.
02
Der Schlechteste II
Bei der Einschulungsfeier der Hagun-Schule wird auch Ikkis jüngere Schwester, Shizuku Kurogane eingeschult. Ikki freut sich sehr, seine Schwester wiederzusehen, da sie über lange Zeit an unterschiedlichen Orten gewohnt haben. Doch seine Schwester hat ihn auch sehnlich vermisst und küsst ihn beim Wiedersehen innig auf die Lippen.
03
Der Schlechteste III
Ikki, Stella, Shizuku und ihr Mitbewohner Nagi Arisuin wollen sich in der Shopping Mall einen Film ansehen. Dort treffen sie zufällig auf eine Gruppe Krimineller. Die Kriminellen nehmen einige Mädchen als Geiseln gefangen, darunter auch Stella und Shizuku, die ihre wahren Fähigkeiten geheim halten wollen. Allerdings wissen die Verbrecher, wer Stella ist und demütigen sie.
04
Der Schlechteste IV
Endlich beginnt das Auswahl-Turnier für das Sieben-Sterne-Turnier. Für Stella, Shizuku und Arisuin läuft es sehr gut und sie steigen in den Rängen auf. Ikki muss bei seinem ersten Kampf gegen Shizuya Kirihara antreten. Ikki ist sehr aufgeregt, so dass ihm nichts gelingen will, und er wird von Shizuyas „Unsichtbaren Pfeilen" in schwere Bedrängnis gebracht.
05
Die Erlebnisse der Prinzessin
Nach dem Kampf mit Shizuya gewinnt Ikki eine Reihe von weiteren Kämpfen. Eine Gruppe von Schülerinnen wird auf diese neu gewonnene Stärke aufmerksam und bittet Ikki, ihnen die Schwertkunst beizubringen. Auf der anderen Seite regt sich Stella darüber auf, dass es in ihrer Beziehung mit Ikki nicht vorangeht. Eines Tages gehen alle ins Schwimmbad, auch Stella.
06
Sword Eater I
Hinter Ikki treibt sich eine seltsame Gestalt herum, Ayase Ayatsuji, die Tochter des legendären Schwertmeisters Kaito Ayatsuji. Sie bittet Ikki, sie in seiner Schwertkunst zu unterrichten. Ayase hat es mit einer Gruppe böser Leute zu tun. Der Anführer ist ein Spitzenschüler der Tonrō-Schule, Kuraudo Kurashiki, der schon letztes Jahr am Sieben-Sterne-Turnier teilgenommen hat.
07
Sword Eater II
Ayase und Ikki stehen sich auf dem Dach der Schule an einem Zaun gegenüber. Ayase schneidet den Zaun hinter sich durch und springt vom Dach. Um Ayase noch zu retten, nutzt Ikki seine Ittō Shura-Kräfte. Ikki kniet erschöpft nieder. Ayase gesteht, dass sie dies tat, da Ikki seine Kräfte nur einmal am Tag einsetzen kann und sie verhindern wollte, dass er die Kräfte im Turnier einsetzt.
08
Sword Eater III
Nachdem sich Ikki Ayases traurige Geschichte angehört hat, geht er mit Stella und Ayase zum Ayatsuji-Dojo. Dort angekommen, finden sie den Ort völlig verwüstet vor. Ikki und die anderen geraten über diesen Zustand in Rage. Bevor sie die Tür öffnen, finden sie Kurado Kurashiki, den „Sword Eater" sitzend vor. Er ist derjenige, der Kaito besiegt hatte und Ayase alles genommen hatte.
09
Auszeit der Prinzessin
Im Auftrag der Schulleiterin werden Ikki und Stella zum Trainingscamp nach Okutama geschickt. Stella freut sich, da sie allein mit Ikki eine Reise unternehmen kann, aber als sie ankommen, erfahren sie, dass es Kurono nur darum ging, dass sie den Schülersprechern beim Putzen helfen. Zwar hat sie es geschafft, mit Ikki alleine zu sein, aber er bemerkt auch, dass mit Stella irgendetwas nicht stimmt.
10
Die Hexe aus dem Meer V.S. Raikiri
Shizuku muss gegen die Leiterin der Schülersprecher, Tōka Tōdō antreten. Shizuku ist fest entschlossen, diesen Kampf zu gewinnen, um zu beweisen, dass sie ihrem großen Bruder Ikki ebenbürtig ist. Shizuku entschließt sich vor dem Turnier, obwohl es ihr etwas unheimlich ist, ihm die verlorene Liebe zurückzugeben und ihn auf seinem Weg zu begleiten.
11
Ein ungekrönter Champion I
Ikki, Stella und die Schülersprecher werden in ein Waisenhaus in Fukuoka eingeladen, wo sie erfahren, dass Tōka hier aufgewachsen ist. Als Ikki Tōka sieht, begreift er, dass sie ihre Kraft für die Kinder einsetzen will.Doch etwa zum gleichen Zeitpunkt trifft ein Mitglied der „Weltorganisation der Mage Knights - Japanische Landesvereinigung" eine beunruhigende Entscheidung.
12
Ein ungekrönter Champion II
Gemäß Akazas Plan steht nun der Kampf zwischen Tōka Tōdō und Ikki an. Tōka weiß, dass Ikki verhaftet wurde, verkündet aber dennoch, dass sie als Knight ernsthaft kämpfen wird. Ikki betritt die Kampfarena mit unsicheren Schritten. Ikki zweifelt an seinem Schwert und ist völlig mutlos, da tanzt vor seinen Augen plötzlich ein rot phosphoreszierendes Licht...
Trailer

Hat Ihnen "A Chivalry of a Failed Knight" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: