Das Geheimnis von Twin Peaks
HOT

SERIE • 3 Staffeln • Drama, Krimi, Thriller • Vereinigte Staaten von Amerika • 1990
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Das Geheimnis von Twin Peaks"
flatrate
kaufen

In der Kleinstadt Twin Peaks wurde die 17-jährige Laura Palmer ermordet. Sheriff Truman und FBI-Agent Cooper machen sich auf die Suche nach dem Täter. Bei ihren Ermittlungen stellen die beiden bald fest, dass in Twin Peaks fast jeder etwas zu verbergen hat.

Wo läuft "Das Geheimnis von Twin Peaks"?

"Das Geheimnis von Twin Peaks" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Amazon Video, Paramount+ Amazon Channel.

Originaltitel
Twin Peaks
Produktionsland
Vereinigte Staaten von Amerika
Originalsprache
Englisch
FSK
16
Untertitel
Englisch, Deutsch
Besetzung
Kyle MacLachlan
Sprache
Englisch, Deutsch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (8 Episoden)
01
Das Geheimnis von Twin Peaks
In der Kleinstadt Twin Peaks wurde die 17-jährige Laura Palmer ermordet. Sheriff Truman und FBI-Agent Cooper machen sich auf die Suche nach dem Täter. Bei ihren Ermittlungen stellen die beiden bald fest, dass in Twin Peaks fast jeder etwas zu verbergen hat.
02
Spuren ins Nichts
Sheriff Truman und Dale Cooper tappen in der Mordsache Laura Palmer im Dunkeln. Auf den ersten Blick scheint Laura ein beliebtes und hochanständiges Mädchen gewesen zu sein. Doch offenbar gab es Dinge in ihrem Leben, von denen nicht einmal ihre beste Freundin Donna wusste.
03
Zen, oder die Kunst, einen Mörder zu fassen
Cooper will mit einer tibetischen Methode die Zahl der Verdächtigen reduzieren. Alle Personen, deren Namen mit J beginnt, kommen in Frage. Trucker Leo Johnson hält er schließlich für den Hauptverdächtigen. Im Traum erscheint ihm jedoch der wahre Mörder.
04
Ruhe in Unfrieden
Von Audrey Horne erfährt Cooper, dass Laura Palmer im Warenhaus ihres Vaters gearbeitet hatte, genau wie das zweite Opfer Ronette Pulaski. Eine Autopsie bestätigt unterdessen Coopers Theorie: Laura war kokainabhängig.
05
Der Einarmige
Sheriff Truman lässt nach Sarah Palmers Beschreibung ein Phantombild von Bob anfertigen. Diesen Mann hatte Sarah in ihrer Vision gesehen. Dale Cooper stellt fest, dass es sich um denselben Mann handelt, der ihm im Traum erschien.
06
Coopers Träume
In einem Magazin mit Kontaktanzeigen taucht ein äußerst freizügiges Foto von Laura Palmer auf. Es stellt sich heraus, dass Laura die Interessenten in Jacques Renaults Blockhaus empfing. Dale Cooper und Sheriff Truman machen sich auf die Suche nach der Hütte.
07
Zeit des Erkennens
Audrey lässt sich als Hostess im "One-Eyed Jacks" engagieren. Währenddessen stattet Dale Cooper dem Kasino, das dem Bordell angeschlossen ist, einen Besuch ab. Donna und James stellen Dr. Jacoby, den sie für Lauras Mörder halten, eine Falle.
08
Der letzte Abend
Donna und James entdecken in Dr. Jacobys Wohnung die fehlende Kassette, die Laura am Abend ihres Todes aufgenommen hatte. Sie enthält einen Hinweis auf den Mörder. Dale Cooper verhaftet unterdessen Jacques Renault, der in der Mordnacht mit Laura Palmer zusammen war.
2. Staffel 2 (22 Episoden)
01
Der Riese sei mit dir
Dale Cooper liegt verwundet in seinem Hotelzimmer, aber der tattrige Zimmerkellner begreift nicht, dass er Alarm schlagen sollte. Cooper, einer Ohnmacht nahe, bekommt Besuch von einem Riesen, der ihm rätselhafte Dinge mitteilt und ihm seinen Ring abnimmt. Audrey Horne hat im Bordell "One-Eyed Jack's" grösste Mühe, sich ihren Vater Benjamin vom Leibe zu halten. Ronette Pulaski erwacht aus ihrem Koma. Leland Palmers Haar ist über Nacht schneeweiss geworden. Albert Rosenfield kehrt auf Befehl von Coopers Chef Gordon Cole nach Twin Peaks zurück, um nach Spuren des Unbekannten zu suchen, der Cooper niedergeschossen hat. Bobby führt eine seltsame Unterhaltung mit seinem geheimniskrämerischen Vater, Major Briggs. Big Ed, der an Nadines Krankenbett wacht, erzählt, wie seine Frau ihr Auge verloren hat. Ein mysteriöser Orientale sucht nach Jocelyn Packard. Audrey Hornes Notlage im "One-Eyed Jack's" spitzt sich zu.
02
Koma
Agent Cooper und Sheriff Truman zeigen Ronette Pulaski, die aus dem Koma erwacht ist, ein Phantombild von Bob. Ronette erkennt den Mann und reagiert äußerst heftig. Unterdessen findet Audrey im "One-Eyed Jacks" heraus, wer der Besitzer des Sex-Clubs ist.
03
Der Mann hinter Glas
Leland Palmer erkennt den gesuchten Bob auf Coopers Phantombild. Bob war ein Nachbar seiner Großeltern. Cooper schickt daraufhin Hawk nach Pearl Lakes, um nach Bob zu fahnden. Blackie nimmt unterdessen Audrey gefangen und verlangt von deren Vater Lösegeld.
04
Lauras geheimes Tagebuch
Leland Palmer wird von Sheriff Truman verhört. Er gesteht, Jacques Renault getötet zu haben. Jean Renault überbringt Benjamin Horne ein Lebenszeichen von dessen entführter Tochter Audrey. Agent Cooper soll das geforderte Lösegeld überbringen.
05
Der Fluch der Orchideen
Agent Cooper entdeckt eine Nachricht von Audrey unter seinem Bett. Sie enthält einen Hinweis auf das "One-Eyed Jacks". Statt das Lösegeld zu übergeben, schleicht sich Cooper mit Sheriff Truman in den Sex-Club, um Audrey zu befreien.
06
Dämonen
Deputy Hawk macht den einarmigen Philip Gerard ausfindig und bringt ihn aufs Revier. Cooper und Truman verweigern Gerard dessen Medikament gegen Schizophrenie. Daraufhin offenbart sich in Gerard der Geist von Mike.
07
Einsame Seelen
Harold Smith hat Selbstmord begangen. In seinem Haus findet die Polizei Lauras geheimes Tagebuch. Darin entdeckt Agent Cooper Hinweise auf Benjamin Horne. Cooper lässt den Hotelbesitzer daraufhin festnehmen.
08
Spazierfahrt mit einer Toten
Leland Palmer hat seine Nichte Madeleine ermordet. Er packt die Leiche in den Kofferraum seines Wagens und fährt mit ihr durch die Gegend. Catherine Martell schickt Benjamin Horne eine Botschaft ins Gefängnis: Sie will ihm ein Alibi für die Mordnacht verschaffen.
09
Selbstjustiz
Agent Cooper sucht den Einarmigen auf und bekommt von ihm einen Tipp: Er soll den Riesen aus seinen Träumen befragen, wer Laura Palmer ermordet hat. Cooper versammelt alle Verdächtigen im "Roadhouse". Tatsächlich zeigt ihm der Riese in einer Vision den Mörder.
10
Bruderzwist
Agent Dale Cooper hält den Mordfall Laura Palmer für abgeschlossen und will ein paar Tage Urlaub machen. Da taucht Coopers Kollege Roger Hardy auf und teilt ihm mit, dass er vom Dienst suspendiert wurde.
11
Maskenball
Agent Dale Cooper muss sich vor einem Untersuchungsausschuss verantworten. Ihm wird Rauschgifthandel und Mord vorgeworfen. Jocelyn erzählt Sheriff Truman, wer damals ihren Mann Andrew ermorden ließ.
12
Die schwarze Witwe
Bobby Briggs erhält von Benjamin Horne den Auftrag, Hank Jennings zu beschatten. Er fotografiert diesen bei einem Treffen mit dem Verbrecher Jean Renault und Normas Stiefvater Ernie. Audrey stiehlt die brisanten Fotos und lässt sie Agent Cooper zukommen.
13
Schachmatt
Dale Cooper und seine Kollegin Denise Bryson zwingen Ernie Niles, an einer fingierten Drogenübergabe teilzunehmen, um Jean Renault zu überführen. Die Übergabe misslingt. Renault nimmt Cooper als Geisel.
14
Doppelspiel
Dale Coopers Intimfeind, der wahnsinnige Windom Earle, versetzt Twin Peaks in Angst und Schrecken. Er will seinen Privatkrieg mit Cooper weiterführen und fordert ihn zu einem mörderischen Schachspiel heraus.
15
Sklaven und Meister
Der psychopathische Windom Earle hat Leo Johnson zu seinem Sklaven gemacht und bereitet mit ihm die nächsten Züge gegen Agent Cooper vor. Auch James ist in Bedrängnis: Seine Geliebte Evelyn Marsh hat ihren Mann ermordet und will ihm nun die Schuld in die Schuhe schieben.
16
Die Verdammte
Agent Cooper bittet Pete Martell, ihm bei dem mörderischen Schachspiel gegen Windom Earle zu helfen. Jocelyn Packard gerät unterdessen immer mehr in Bedrängnis: Cooper verdächtigt sie, ihren Assistenten Li ermordert zu haben.
17
Wunden und Narben
Sheriff Truman kann den Tod seiner Verlobten Jocelyn nicht verwinden. Er nimmt erst einmal eine Auszeit vom Dienst. Unterdessen entlarvt Windom Earle Coopers letzten Schachzug als einen Trick, der zu einem Patt führen soll.
18
Auf den Schwingen der Liebe
Thomas Eckhardts Vertraute Jones verübt einen Mordanschlag auf Truman. Der Schock weckt die Lebensgeister des Sheriffs und er beginnt wieder zu arbeiten. Dr. Hayward übergibt Cooper und Truman Earles letzten Schachzug.
19
Beziehungsvariationen
Bei ihrer Rückkehr in die Eulenhöhle stellen Cooper und Sheriff Truman fest, dass Windom Earle auch dort war. Dieser ist auf der Suche nach der Schwarzen Hütte, einem Ort, der bösen Menschen übermenschliche Kräfte verleiht.
20
Der Weg zur schwarzen Hütte
Windom Earle entführt Major Briggs, um von ihm Informationen über die Schwarze Hütte zu erhalten. Zur selben Zeit erhält Dale Cooper eine Warnung vom freundlichen Riesen.
21
Die Nacht der Entscheidung
Major Briggs gelingt die Flucht aus Earles Waldhütte. Er übergibt Dale Cooper eine kodierte Botschaft, aus der hervorgeht, dass Windom Earle plant, die "Miss Twin Peaks" zu entführen. Die Zeit drängt, denn die Miss-Wahl ist bereits in vollem Gange.
22
Jenseits von Leben und Tod
Auf der Jagd nach Windom Earle, der Annie entführt hat, wagt sich Cooper durch das Tor zu einer anderen Welt in die sagenumwobene Schwarze Hütte. Dort, jenseits von Leben und Tod, beherrschen die Geister das Geschehen.
3. Staffel 3 (18 Episoden)
01
Teil 1: Mein Holzscheit hat eine Nachricht für dich
Das Örtchen Twin Peaks, 25 Jahre nach dem Mord an Laura Palmer: Die sonderbare Log-Lady bittet Deputy Sheriff Hawk, das Verschwinden von FBI-Agent Dale Cooper erneut zu untersuchen. Der ist immer noch im roten Raum gefangen, während sein böser Doppelgänger mörderischen Geschäften nachgeht. Unterdessen geschieht in South Dakota ein grauenhafter Mord, der mit den Ereignissen in Twin Peaks zusammenzuhängen scheint.
02
Teil 2: Die Sterne rotieren. Und die Zeit repräsentiert sich selbst
FBI-Agent Dale Cooper hat im roten Raum eine Begegnung mit der getöteten Laura Palmer: Sie offenbart ihm, dass er den Raum erst verlassen kann, wenn sein böser Doppelgänger dorthin zurückgekehrt ist. Der will das allerdings keinesfalls und hat andere Pläne: Er sucht in South Dakota nach rätselhaften Koordinaten. Deputy Sheriff Hawk macht unterdessen im Wald, wo Agent Cooper verschwand, eine merkwürdige Entdeckung.
03
Teil 3: Ruf um Hilfe
In Twin Peaks versucht Deputy Sheriff Hawk herauszufinden, von welchem fehlenden Detail die Log-Lady gesprochen hatte. Unterdessen hat das rätselhafte Geschehen im roten Raum offenbar auch unerfreuliche Auswirkungen für Agent Coopers bösen Doppelgänger. Zur selben Zeit taucht in Las Vegas ein völlig verstörter und orientierungsloser Dale Copper auf.
04
Teil 4: Das bringt 'n paar Erinnerungen zurück
In Twin Peaks kehrt Sheriff Frank Truman vom Angeln zurück und geht mit Deputy Hawk erneut die Ermittlungen im Fall von Dale Coopers Verschwinden an. Der echte Dale Cooper irrt unterdessen ohne Gedächtnis durch Las Vegas und sorgt mit einer Glückssträhne in einem Casino für Wirbel. Sein böser Doppelgänger wurde von der Polizei in South Dakota verhaftet. FBI-Vizedirektor Gordon Cole rückt an, um ihn zu befragen.
05
Teil 5: Fallakten
Während Agent Coopers Doppelgänger im Gefängnis sitzt, stolpert der echte Coop weiter ohne Gedächtnis durchs Leben des Versicherungsvertreters Dougie, dem er zum Verwechseln ähnlich sieht. Doch allmählich blitzen Erinnerungsfetzen an seine wahre Identität auf. In Twin Peaks durchforsten unterdessen die Deputies Hawk und Andy die alten Akten nach einem Hinweis. Kellnerin Norma, sorgt sich um Tochter Becky, die mit einem Junkie zusammen ist.
06
Teil 6: Sterben Sie nicht
Die Erinnerungen von Agent Cooper, der im Körper von Versicherungsvertreter Dougie gefangen ist, kommen nur spärlich zurück. Sein merkwürdiges Verhalten treibt Dougies Frau Janey-E allmählich in den Wahnsinn. Unterdessen haben es Kredithaie und Killer auf ihn abgesehen. FBI-Agent Albert Rosenfield erhofft sich von Coopers Sekretärin Diane neue Hinweise. In Twin Peaks macht Deputy Hawk einen brisanten Fund.
07
Teil 7: Es gibt einen Körper, im wahrsten Sinne
Deputy Hawk hat auf der Damentoilette der Polizeistation eine fehlende Seite aus Laura Palmers Tagebuch gefunden. Enthalten die Notizen einen Hinweis auf Coopers verschwinden? FBI-Chef Gordon Cole bittet Coopers Sekretärin Diana, dessen bösen Doppelgänger unter die Lupe zu nehmen, der in South Dakota im Knast sitzt. In Las Vegas wird auf den guten Cooper, der im Leben des Versicherungsangestellten Dougie feststeckt, ein Anschlag verübt.
08
Teil 8: Hast Du Feuer?
Agent Coopers böser Doppelgänger konnte aus dem Knast fliehen. Von Gangster Ray will er endlich die gesuchten Informationen erhalten. Doch der schießt ihn kurzerhand über den Haufen und lässt ihn – vermeintlich tot – zurück. Unterdessen beginnt mit der Zündung der ersten Atombombe 1945 in New Mexico eine Kette von Ereignissen, die mit Agent Cooper und Twin Peaks in einem rätselhaften Zusammenhang zu stehen scheinen.
09
Teil 9: Das ist der Sessel
Coopers Doppelgänger hat den Angriff überlebt und wird von zwei Komplizen wieder zusammengeflickt. Unterdessen nimmt die Polizei in Las Vegas den echten Coop genauer unter die Lupe. FBI-Vizedirektor Cole legt einen Zwischenstopp in South Dakota ein, wo einer der Toten als der vor 25 Jahren verschwundene Major Briggs identifiziert wurde. In Twin Peaks erhalten die Sheriffs von der Witwe des Majors eine Kapsel mit einer rätselhaften Botschaft.
10
Teil 10: Laura ist diejenige
Dale Cooper, der im Leben des Versicherungsangestellten Dougie Jones feststeckt, gerät erneut ins Visier von Casino-Boss Bradley Mitchum. Janey-E Jones findet dagegen allmählich Gefallen an Dougies rätselhaften Veränderungen. In Twin Peaks geht unterdessen Richard Horne über Leichen, um seine Beteiligung an einem tödlichen Autounfall zu vertuschen. Deputy Hawk erhält neue Hinweise von der Log-Lady.
11
Teil 11: Die Flammen lodern dort, wo Du hinwillst
In Twin Peaks reißt Becky der Geduldsfaden, als sie von einer Affäre ihres drogensüchtigen Ehemannes erfährt. Ihre Mutter Shelly muss Deputy Bobby Briggs rufen, um Schlimmeres zu verhindern. FBI-Vizedirektor Gordon Cole wird unterdessen bei der Untersuchung eines Grundstücks in South Dakota beinahe von einem mysteriösen Wirbel verschluckt. In Las Vegas sind die Mitchum-Brüder fest entschlossen Dougie Jones zu beseitigen.
12
Episode 12
FBI-Vize Gordon Cole und Agent Rosenfield wollen die inoffizielle „Blue Rose Task Force“ reaktivieren, die übernatürliche Fälle untersucht, und weihen FBI-Frischling Tammy Preston ein. Coopers Sekretärin Diane wird wegen mysteriöser Textmessages von Rosenfield überwacht. In Twin Peaks verhält sich Laura Palmers Mutter immer unberechenbarer. Der Ärger um ihren kriminellen Sohn ruft unterdessen Audrey Horne auf den Plan.
13
Teil 13: Was für 'ne Geschichte ist das, Charlie?
Agent Coopers böser Doppelgänger verfolgt Rays Spuren bis zum Unterschlupf seiner Gang in Montana. Er will endlich die Koordinaten – und sich an ihm rächen. In Las Vegas unternimmt Anthony Sinclair einen weiteren Versuch, den guten Cooper alias Dougie Jones zu beseitigen. In Twin Peaks kommen sich Dr. Jacoby und Nadine näher, während Audrey ihr Haus nicht mehr verlässt.
14
Teil 14: Wir sind wie der Träumer
Albert Rosenfield weiht FBI-Neuling Tammy in einige Geheimnisse der „Blue Rose Task Force“ ein. Rätselhafte Träume von Monica Bellucci bringen FBI-Vize Gordon Cole dazu, neue Verbindungen zwischen den Ereignissen in Twin Peaks, South Dakota und Las Vegas zu ziehen. In Twin Peaks suchen die Sheriffs nach dem geheimnisvollen Jack Rabbit’s Palace, wo der Zugang zur schwarzen Hütte liegen soll. Die Begegnung zwischen Sarah Palmer und einem betrunkenen Widerling in einer Bar endet blutig.
15
Teil 15: Da ist ein wenig Angst davor, loszulassen
Coopers böser Doppelgänger versucht den verschwundenen FBI-Agenten Phillip Jeffries zu kontaktieren, von dem er sich einige Antworten erhofft. In Twin Peaks trifft Norma eine Entscheidung für ihre Zukunft – und für die von Big Ed. Die todkranke Log Lady hat eine letzte Prophezeiung für Deputy Hawk. In Las Vegas ruft eine Szene aus einem Hollywood-Klassiker beim guten Dale Cooper alias Dougie Jones folgenreiche Erinnerungen wach.
16
Teil 16: Kein Anklopfen, keine Türklingel
Coopers Doppelgänger ist auf dem Weg zu dem Ort, den die gesuchten Koordinaten markieren. Unterwegs gabelt er den flüchtigen Richard Horne auf, der nicht ahnt, dass er seinen Vater vor sich hat. Der echte Cooper alias Dougie Jones fällt nach einem Stromschlag ins Koma – und erwacht daraus völlig verändert. In einer Vision erhält er eine Botschaft vom einarmigen Mann. Coopers Ex-Sekretärin Diane macht unterdessen FBI-Vizechef Gordon Cole ein furchtbares Geständnis.
17
Teil 17: Die Vergangenheit diktiert die Zukunft
FBI-Vizechef Gordon Cole offenbart ein brisantes Geheimnis: 25 Jahre zuvor war er mit Dale Cooper und Phillip Jeffries auf der Jagd nach einem unfassbar bösen Wesen namens Judy – bis die beiden Agenten verschwanden. Jetzt weisen alle Spuren in dem Fall erneut nach Twin Peaks. Der echte Cooper ist bereits dorthin unterwegs – ebenso sein besessener Doppelgänger. Die Konfrontation ist unvermeidlich. Aber Cooper muss noch eine weitere Sache bereinigen, die ihn zurückführt in Laura Palmers Todesnacht.
18
Teil 18: Wie ist Ihr Name?
Dale Cooper verschlägt es 25 Jahre in die Vergangenheit. Im Wald trifft er auf Laura Palmer, kurz bevor sie ermordet wurde. Doch seine Hoffnung, den Mord ungeschehen zu machen, erweist sich als trügerisch. Plötzlich ist Laura wieder verschwunden. Im Roten Raum erhält Cooper von Lauras Vater den Auftrag, seine Tochter wiederzufinden. Die Suche führt den Special Agent bis nach Texas, wo er in der Kellnerin Carrie tatsächlich Laura zu erkennen glaubt.

Hat Ihnen "Das Geheimnis von Twin Peaks" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: