In Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell treten Kinder gegen prominente Erwachsene an. Die Kinder verfügen meist über bestimmtes Spezialwissen oder über ungewöhnliche Fähigkeiten, mit denen sie die prominenten Teilnehmer der Show zum Duell herausfordern. Jedes Duell wird von Moderator Kai Pflaume mit dem Satz "Klein gegen Groß – Auf los geht's los!" freigegeben. Bei den Prominenten handelt es sich vorwiegend um Schauspieler, Sänger und Sportler. Während die Kinder immer ein Geschenk für die von ihnen dargebotenen Leistungen erhalten, geht der Prominente mit den meisten erzielten Punkten als Sieger der Show hervor und lässt das erspielte Geld einem wohltätigen Zweck zugutekommen.

Von Andrea Berg bis Yvonne Catterfeld

In den bisher ausgestrahlten Folgen wurde zum Beispiel die bekannte Schlagersängerin Andrea Berg von der achtjährigen Leona herausgefordert, ausgewählte Schlagertitel nur anhand eines kurzen Textauszugs zu erkennen. Der elfjährige Jonas wiederum trat im Seilspringen gegen die Skifahrerin und Olympiasiegerin Anna Veith an. Häufig haben die Duelle auch den Charakter von Spielen. So ging es im Schiebekästchen-Duell zwischen der achtjährigen Sara und der Sängerin Yvonne Catterfeld zum Beispiel darum, wer die eingesetzten Spielsteine als Erste in der richtigen Reihenfolge anordnen kann.